Thema: Peinliche Sachen in der schule :))

(73 Postings)

di**** (abgemeldet) - Avatar
di**** (abgemeldet) - Avatar

di**** (abgemeldet) (21) aus

schrieb :

#1

Ich wolllte wissen ob es lustige Erlebnisse bei euch in der Schule gibt ?!

 

Bei uns habens mal ein Mädchen in Jungsklo hineingeschleppt 

Einmal als ein Junge einmal als krampuss in die schule durfte , dann ist der auf der Treppe gestolpert

Meine Freundin hat ihren Spinntschlüssel vergessen und paar Jungs haben dann mit einem Schiebespangerl das Schloss aufgekriegt (die haben dann einen Kuss von uns erwartet)

Einer hat den Schulrucksack von einem Mitschüler von dem Fenster runter gehängt

................... u.s.w.

 

Was ist bei euch so passiert?

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 64 bis 73 von 73

aus Herrenberg

Maddy9 - Avatar

Postings: 61

Mitglied seit
16.06.2017

Maddy9 - Avatar

Maddy9 (20) aus Herrenberg

Postings: 61

Mitglied seit 16.06.2017

schrieb :

#73

Am Mittwoch ist einer aus unserer Schule an der Treppe gestolpert=Loch im Kopf

sah ekelig aus

Little Tobi (Gast) (14)

schrieb :

#72

In der 6. Klasse hatte ich meine Sporthose nicht eingepackt, um eine 'sechs' zu vermeiden habe ich mich entschlossen in meiner Boxershorts mitzumachen.

Da wir gemeinsam mit den Mädchen Sport hatten entschloss sich der Lehrer Spiele (Völkerball und Spinnenfussball) zu spielen.

Beim Spinnenfussball ist es mir dann passiert dass meine Shorts so blöd verrutscht war, dass was rausgehangen hat was nicht unbemerkt geblieben ist. Was natürlich der Lacher war für die anderen und vor allem den Mädchen war.

Ich wäre am Liebsten im Boden versunken weil ich noch wochenlang mit aufgezogen wurde.

 

 

aus kleines Dorf auf dem Land

Livii.x - Avatar

Postings: 12

Mitglied seit
27.01.2017

Livii.x - Avatar

Livii.x (18) aus kleines Dorf auf dem Land

Postings: 12

Mitglied seit 27.01.2017

schrieb :

#71

Mein peinlichstes Erlebnis war letztes Schuljahr, als ich meine neue Hose das erste Mal anhatte. Das war so eine aus dünnem, bequemen Stoff in einem hübschen hellblau-weissen Muster, die ich eigentlich voll schön fand, aber leider weggeben musste...

Als ich von der Schule nach Hause kam, bemerkte meine Schwester, dass der Stoff so dünn und hell war, dass man meine Unterhose drunter sehen konnte! Ich war an diesem Tag 9 Stunden in der Schule gewesen und die ganze Zeit konnte man durchsehen! Zum Glück hat in der Schule sich niemand was anmerken lassen, aber gesehen hatten es bestimmt mehrere...

aus einem Dorf

Kessi - Avatar

Postings: 106

Mitglied seit
21.09.2016

Kessi - Avatar

Kessi (19) aus einem Dorf

Postings: 106

Mitglied seit 21.09.2016

schrieb :

#70

Mein peinlichstes Erlebnis war noch in der Grundschule in der 4. Klasse. Meine beste Freundin war damals ein Mädchen aus der Klasse. Einmal haben wir zusammen Hausaufgaben gemacht und sie hat gesagt, wir hätten nichts in Mathe auf. Sie war mit dem Rest vor mir fertig und hat inzwischen eine Aufgabe im Mathebuch gemacht, die wir angeblich nicht aufhatten.

 

Am nächsten Morgen war ich vor ihr in der Schule und habe erfahren, dass wir doch Hausaufgaben hatten: genau die Aufgabe, die meine Freundin schon gemacht hatte. Ich dachte, sie hätte mich absichtlich angelogen und war sehr traurig und wütend. Ich habe sogar über sie geschimpft.

 

Nachher hat sich herausgestellt, dass es unabsichtlich war und sie WIRKLICH gedacht hatte, wir hätten nichts aufgehabt und sie hätte eine Fleißaufgabe gemacht.

Mir war es hinterher sehr peinlich, dass ich ihr das zugetraut habe und dann sogar noch vor meiner Klasse über sie geschimpft habe.

aus Bayern

Juliundi - Avatar

Postings: 44

Mitglied seit
30.08.2016

Juliundi - Avatar

Juliundi (20) aus Bayern

Postings: 44

Mitglied seit 30.08.2016

schrieb :

#69

Ein paar meiner Kalssenkameraden haben sich , warum acuh immer, mit Mützen beworfen. Unter diesen Leute war auch meine beste Freundin, die nciht so grandios werfen kann... Sie will halt so einen anbwerfen und verfehlt ihn und trifft genau unseren Rektor am Kopf.

Und dann ncch eine Sache, die unserer Lehrerin peinlich gewesen sein muss. Sie hat halt was an die Tafel geschrieben , was wir mitschreiben mussten. Die Woche danach hat sie die Fakten aus dem Eintrag, genau anders herum gesagt, was einer Schülerin aufgefallen ist, obwohl sie nicht aufgepasst hat... Das beste war aber, das die Lehrerin  kurz danach schon wieder die Fakten verdrehte und von einer Schülerin verbessert wurde.

Und noch was mit der gleichen Lehrerin. Die hatte halt so ne Frage gestellt und ich so zu meiner Sitznachbarin: Sag das und das, das ist richtig. Also hat sie sich gemeldet und das gesagt und ich dann gleich einen Kommentar zu der Sitznachbarin. Die Lehrerin, dachte ich hätte nicht aufgepasst und sagt zu mir ich sollte gefälligst aufpassen. Das hatte ungefähr die Ganze Klasse mitbekommen und alle haben drüber gelacht.

aus Berlin

Happy *-*  - Avatar

Postings: 879

Mitglied seit
26.11.2013

Happy *-*  - Avatar

Happy *-* (21) aus Berlin

Postings: 879

Mitglied seit 26.11.2013

schrieb :

#68

In der 3 Klasse haben wir eine neue Lehrerin bekommen, die ich garnicht leiden konnte. Sie ging im Unterricht mal kurz raus und ich hab mich auf den Tisch gestellt und vor der ganzen Klasse über sie gelästert. Genau, wo ich dann gesagt habe "Frau H ist eine fette Kuh", kam sie rein und hat das gehört. Das gab eine Menge Ärger. Ich werde das niemals vergessen. :D

HappyBirthday - Avatar

Postings: 61

Mitglied seit
12.02.2016

HappyBirthday - Avatar

HappyBirthday (20)

Postings: 61

Mitglied seit 12.02.2016

schrieb :

#67

Mir ist ma was mega peinliches passiert...

Ich hatte Kreislaufprobleme und meine Schule hat so eine Enge wendeltreppe, wo ich natürlich runterlaufen muste. Mein Problem war, dass ich mir kotzübel und mir in Regelmäßigen abständen schwarz vor Augen wurde. Naja... Das beste kommt gleich, Ich wolte die letzten paar Stufen hinunter laufen als Ich wie ein Baum nach vorne umkipte, buff, mit dem Gesicht auf dem Boden, tat zum Glück nicht weh, aber meine Beste Freundin hat mich nur ausgelacht. Aber erst nachdem ich auch gelacht hatte.

Dann kam mein Bruder um die Ecke und sah mich dort Staubwischer like auf dem Boden liegen, lachte und sagte, klar so was peiliches kan nur dir passieren und ging. Ehe ich mich aufrappeln konte kammen darauf natürlich die hälfte meiner Klassenkameraden, sah mich auf dem Boden halb liegend und ein Mädchen neben mir das sich kringelig lachte.

 

 

Einmal muste eine Klasse die Noten Ständer vom 4 Stockwerk in den 3ten tragen, weil sie ein Konzert veranstalten wolten und die halt brauchten. Der Lehrer der für dieses Konzert zuständig war, sah, dass nicht alle einen Notenständer hatten...

Darum sagte er,

Jeder der noch keinen Ständer hat, geht nach oben und holt sich einen Runter.

 

Kla haben das alle Falsch verstanden und musten Lachen.

 

LG Happy

Klariana (Gast) (13)

schrieb :

#66

Hab mal meine Tage gehabt und dummerweise eine weiße Hose angezogen. So doof. Das macht man einfach nicht, wenn man seine Tage hat :D

 

Auf jeden Fall hatte ich dann einen Blutfleck hinten. Irgendwie hat der Schutz, den ich natürlich reingemacht habe, da nicht ganz gehalten.

 

Das war das peinlichste bis jetzt. Aber das reicht ja auch schon.

(Gast) (13)

schrieb :

#65

Voll peinlich im Textil Unterricht alle waren Leise und und musste nach vorne eine Nadel holen naja ich gehe also zum Nadel kästchen ( circa 30 Nadeln waren drinn)  und lasse das Ganze dingen Fallen...  Oder im Unterricht alles leise und aufeinmal kriege ich voll die Magengeräusche die sich wie ein Pups anhörten :D Oder ein mal ich ziehe mich zuhause um weil ich zur Schule musste und irgendwie sind meine Boxershirts in meine Schuhe gefallen und ich habe das nicht bemerkt bis die Im Bus alle anfingen zulachen :D 

Alicia14 (Gast) (14)

schrieb :

#64

Nach den Weihnachtsferien ist so ein neuer Schüler zu uns gekommen. Um ehrlich zu sein fanden wir den alle ein bisschen komisch. Und der hatte auch keine richtigen Freunde aus unserer Klasse. In einer Mathe Stunde hatte mir dann meine Sitznachbarin kichernd zu geflüstert, dass ich mal auf seine Knöchel gucken sollte. Als ich das tat, fiel mir auf dass er unter seinen Socken eine dunkel blaue Strumpfhose an hatte :-) lachender Smiley. Wir haben dann aber versucht uns wieder auf den Unterricht zu konzentrieren. Nach den Pfingstferien hat er unsere Schule wieder verlassen.

 

LG Alicia

Postings 64 bis 73 von 73