Thema: Wärt ihr lieber ein Einzelkind?

(59 Postings)

*I**** (abgemeldet) - Avatar
*I**** (abgemeldet) - Avatar

*I**** (abgemeldet) (24) aus

schrieb :

#1

Würdet ihr lieber ein Einzelkind sein oder Geschwister haben?


Also ich würde es sicher nicht toll finden Einzelkind zu sein. Die Geschwister würden einfach fehlen. Wenn keiner von den Freunden kommen kann wär man ja alleine. Und irgendwas mit den Eltern unternehmen zwar ok, aber man will doch was mit jüngeren machen. :)

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 10 bis 19 von 59

sw**** (abgemeldet) - Avatar
sw**** (abgemeldet) - Avatar

sw**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#19

Ich bin einzelkind und unser englischlehrer hat mal gesagt dass alle einzelkinder total arrogant und so sind :/

 

aber ich hab ne große cousine, die wie meine schwester ist. meine mum hat sie aufgezogen, weil ihre mutter nach der geburt gestorben ist.

aus Berlin

Adrenalenchen - Avatar

Postings: 818

Mitglied seit
23.01.2014

Adrenalenchen - Avatar

Adrenalenchen (17) aus Berlin

Postings: 818

Mitglied seit 23.01.2014

schrieb :

#18

Ich würde nicht gerne Einzelkind sein! Ich finde es richtig cool dass ich einen Bruder hab. Ohne ihn wäre mir warscheinlich oft langweilig!

 

Na**** (abgemeldet) - Avatar
Na**** (abgemeldet) - Avatar

Na**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#17

ich habe 2 jüngere schwestern und einen älteren bruder. ein leben ohne sie könnte ich mir absolut nicht vorstellen!
 

Ti**** (abgemeldet) - Avatar
Ti**** (abgemeldet) - Avatar

Ti**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#16

Geschwister sind, wenn sie das richtige Alter haben wie Freunde ... also nein.
 

Is**** (abgemeldet) - Avatar
Is**** (abgemeldet) - Avatar

Is**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#15

Manchmal bin ich froh, dass ich kleine Geschwister hab.stolzer Smiley
 

mä**** (abgemeldet) - Avatar
mä**** (abgemeldet) - Avatar

mä**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#14

Hab zwei Schwestern, beide kleiner, sechs und acht Jahre alt.

Größtenteils schon nervig manchmal aber auch voll nett und süß.

Ich find bei kleineren Geschwistern cool, dass man das Aufwachsen von einem Menschen in nächster Nähe erleben kann. (Die ersten Zähne, Krabbelversuche, erstes Sprechen...) Voll putzig!

an**** (abgemeldet) - Avatar
an**** (abgemeldet) - Avatar

an**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#13

ich bin ein Einzelkind und auch froh darüber. keine nervende geschwister zu haben.

Ju**** (abgemeldet) - Avatar
Ju**** (abgemeldet) - Avatar

Ju**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#12

Definitiv nein. Ohne Geschwister ist es sicher langweilig, weil man niemanden zum Spielen hat, immer alleine im Bett ist (mein Bruder und ich gehen manchmal zusammen schlafen, dann kann man noch miteinander reden und Blödsinn machen, statt zu schlafen ;P . . . ) und ohne Geschwister ist man, wenn die Eltern nicht da sind, ganz alleine zu hause.
 

 

crokerball (Gast) (14)

schrieb :

#11

Gedicht -ich wär lieber ein Einzelkind.Bin immer geschwind.Das wäre ein Traum.Ein Raum für mich.Keine Nervensägen.Lass deinen Traum leben.

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#10

Ich bin Einzelkind. Zumindest noch. Ich könnte mir vorstellen, dass meine Eltern noch ein Kind bekommen, weil sie noch recht jung sind.

Postings 10 bis 19 von 59