Thema: Was denkst du über Whatsapp?

(69 Postings)

Id**** (abgemeldet) - Avatar
Id**** (abgemeldet) - Avatar

Id**** (abgemeldet) (22) aus

schrieb :

#1

Hallo Leute, erstmal danke das ihr eure Gedanken/Meinungen reinschreibt!

 

Undzwar was denkt ihr so über Whatsapp? Man sagt ja z.B. man sollte nicht bevor man 16 ist installieren etc. alles mögliche halt... Gut oder schlecht? Und insbesondere die neue Funktion zu telefonieren? Meint ihr es bringt was wenn whatsapp im allgemeinen Internet braucht? Setzt euch mal in die Lage die kein Internet haben.. Ich z.B. habe auch keine Handy mit Internet :)

 

Und wie lange habt ihr schon whatsapp?

 

-------------Erstellt am 22.05.2015-------------

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 60 bis 69 von 69

aus herten

vkookisreal - Avatar

Postings: 7

Mitglied seit
30.10.2017

vkookisreal - Avatar

vkookisreal (15) aus herten

Postings: 7

Mitglied seit 30.10.2017

schrieb :

#69

Ich finde whatsapp eigentlich sehr "hilfreich".Man kann seine Freunde oder Bekannte schnell und gut erreichen und man ist dazu fähig mehrere Personen gleichzeitig anzuschreiben,was ich ziemlich cool finde.Allerdings mag ich es nicht,wenn man sich mit anderen Leuten verabredet und die dann auf whatsapp oder auf anderen Seiten mit anderen Leuten schreiben.Auf whatsapp rufe ich nicht an,da ich meistens mich selbst höre oder die andere Person einfach nicht klar verstehe.

Al**** (abgemeldet) - Avatar
Al**** (abgemeldet) - Avatar

Al**** (abgemeldet) (13)

schrieb :

#68

naja ich kan von mir aus nicht schreiben weil ich kein handy habe 

eine aus meiner klasse hat ein handy und immer das neueste jetzt 

die ganze pause ist er am schreiben oder am telefonieren das geht sogar die lehrer auf die nerven 

 

Mariella_ (Gast) (12)

schrieb :

#67

Ich habe Whatsapp, finde es aber nicht sooo toll. Zum Beispiel kann man nicht einstellen, wer sein Profilbild alles sehen soll. Entweder alle Kontakte oder jeder oder niemand. Nicht zum Beispiel "Meine Familie" oder "alle außer Klasse" oder so.

Es hat schon Vorteile und ist cooler und interessanter gemacht als ähnliche Apps, aber trotzdem nicht perfekt.

aus Berlin

lotter - Avatar

Postings: 4

Mitglied seit
31.07.2017

lotter - Avatar

lotter (15) aus Berlin

Postings: 4

Mitglied seit 31.07.2017

schrieb :

#66

Mir gefellt auch Whatsapp sehr, er ist viel besser als Viber gemacht

Teddybärchen - Avatar

Postings: 8

Mitglied seit
07.07.2017

Teddybärchen - Avatar

Teddybärchen (15)

Postings: 8

Mitglied seit 07.07.2017

schrieb :

#65

Ich finde WhatsApp cool :) Ich würde auch nicht gerne auf eine andere App umsteigen, hauptsächlich wegen Design und den Emojis. Das sind einfach meine Lieblingsemojis. :D

Ich brauche WhatsApp aber nicht so oft. Meistens benutze ich es so ein oder zwei Mal am Tag, wenn ich eine Nachricht bekomme oder jemandem schreiben will. Manchmal benutze ich WhatsApp ein oder zwei Tage gar nicht. Manche sind ja auch eine Stunde am Tag oder länger auf WhatsApp und das kann ich überhaupt nicht verstehen, würde ich nie machen. :) Wenn mir jemand schreibt oder ich eine Nachricht schicken will, gehe ich natürlich auf WhatsApp, aber bin dann nicht stundenlang online, sondern lege mein Handy wieder beiseite oder mache was anderes am Handy.

Yuna - Avatar

Postings: 26

Mitglied seit
10.08.2016

Yuna - Avatar

Yuna (19)

Postings: 26

Mitglied seit 10.08.2016

schrieb :

#64

Vor einem Jahr hätte ich noch geantwortet, dass ich WhatsApp ganz ok finde und nicht darum herumkomme, wenn ich in meiner Klasse nicht die totale Aussenseiterin sein will. Viele sind telefonisch nur ganz schwer erreichbar, weil sie ihr Handy lautlos haben und wenn ich nicht lesen könnte, was in der Klassengruppe geschrieben wird, würde ich eine Menge verpassen.

Damals wäre ich aber sofort auf eine andere App umgestiegen, wenn auch meine Kontakte diese App gehabt hätten.

Mittlerweile habe ich mich sehr an WhatsApp gewöhnt, seit ich letztes Jahr Freundinnen gefunden habe, mit denen ich auch außerhalb der Schule Kontakt halte und viel mehr auf WhatsApp online bin dadurch. Meine Eltern und Geschwister haben seit Kurzem auch WhatsApp und ich bin mit der App echt zufrieden. Es funktioniert immer, die Nachrichten bleiben (!!!) und verschwinden nicht irgendwann, und die App ist einfach übersichtlich und hat so viele gute Funktionen und ein ansprechendes Design. Ich würde gar nicht gerne auf einen anderen Messenger umsteigen.

Flora. - Avatar

Postings: 31

Mitglied seit
03.08.2016

Flora. - Avatar

Flora. (16)

Postings: 31

Mitglied seit 03.08.2016

schrieb :

#63

Ich finde WhatsApp praktisch und cool, solange man es nicht übertreibt. Ich wollte es zuerst nicht, weil meine beste Freundin kein Internet auf ihrem Handy darf, und meine zweitbeste Freundin WhatsApp hasst. Meine Geschwister und meine Eltern hatten WhatsApp damals nicht - zumindest dachten wir das - und sonst wusste ich nicht, wofür ich Whatsapp brauchen sollte, weil das die einzigen sind, mit denen ich regelmäig übers Handy Kontakt habe. Aber jetzt hat meine Mutter auch Whatsapp und meine Geschwister haben zugegeben, dass sie sich die App auch schon längst runtergeladen haben. Jetzt schreiben wir meist über Whatsapp, weil da nicht jede Nachricht kostet im Gegensatz zu SMS.

Mittlerweile bin ich auch in unserer Klassengruppe, auch wenn ich fast nie schreibe und bin mit Leuten, mit denen ich früher nur E-Mail geschrieben habe, auf Whatsapp umgestiegen, weil die meisten öfter am Handy als PC sind.

Dinoca - Avatar

Postings: 4272

Mitglied seit
11.04.2013

Dinoca - Avatar

Dinoca (21)

Postings: 4272

Mitglied seit 11.04.2013

schrieb :

#62

Ich finde, dass WhatsApp viele Vorteile hat, aber mich nervt das, dass (das fast jeder hat und deshalb) manche für alles mögliche Gruppen erstellen wollen.

aus Potsdam-Mittelmark

Christopher H - Avatar

Postings: 45

Mitglied seit
03.07.2016

Christopher H - Avatar

Christopher H (17) aus Potsdam-Mittelmark

Postings: 45

Mitglied seit 03.07.2016

schrieb :

#61

Ich find Whatsapp ganz cool.

Sh**** (abgemeldet) - Avatar
Sh**** (abgemeldet) - Avatar

Sh**** (abgemeldet) (16)

schrieb :

#60

Eigentlich ist WhatsApp nur kostenlos, wenn man mit dem WLAN verbunden ist, wenn man außer Haus ist, kostet es auch vom Gutenhaben. demütitger Smiley

Ich finde es nicht so toll, weil man seine Freunde gar nicht "in der Realität" trifft, sondern nur noch über WhatApp schreibt - zumindest die Meisten!

Man könnte doch einfach, wie es damals, als es noch keine Handys gab, Briefe von Hand schreiben - auch, wenn man dafür 50 Cent bezahlen muss!

WhatsApp lenkt - so sehen das meine Lehrer auch - total ab, wenn es darum geht, die Hausaufgaben weiterzuleiten oder zu machen.

Niemand telefoniert mehr! -.-

Postings 60 bis 69 von 69