Thema: Was haltet ihr von dem Sprung, der Rekorde brechen soll?

(24 Postings)

Kü**** (abgemeldet) - Avatar
Kü**** (abgemeldet) - Avatar

Kü**** (abgemeldet) (25) aus

schrieb :

#1

Ich wollte nur mal wissen, was ihr von dem Sprung aus dieser gewaltigen Höhe haltet. Ich persönlich halte dieses Vorhaben für sehr gefährlich und würde es auf keinen Fall machen.

Findet ihr den Sprung gefährlich? Würdet ihr sowas machen? Was wisst ihr über den Sprung selbst?

 

Dann mal ran an die Tasten und viel Spaß :-D laut lachender Smiley

Viele liebe Grüße

Kühe@all Rose

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 15 bis 24 von 24

aus Tja...

Never - Avatar

Postings: 169

Mitglied seit
02.12.2012

Never - Avatar

Never (23) aus Tja...

Postings: 169

Mitglied seit 02.12.2012

schrieb :

#24

Na ja ich finds ein bisschen unnötig und man könnte das Geld in wichtigere Sachen investieren nicht in einen Spung. Da gibt es Dinge die Geld nötiger hätten. Aber es ist natürlich auch eine unglaubliche Leistung so was geschafft zu haben. 

To**** (abgemeldet) - Avatar
To**** (abgemeldet) - Avatar

To**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#23

An alle leute die schlecht darüber denken: schaut euch doch mal das video an:

http://www.youtube.com/watch?v=dOoHArAzdug

Fa**** (abgemeldet) - Avatar
Fa**** (abgemeldet) - Avatar

Fa**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#22

Es war schon unglaublich, was er da geleistet  hat, aber war das wirklich nötig?

*m**** (abgemeldet) - Avatar
*m**** (abgemeldet) - Avatar

*m**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#21

Sehr, gefährlich, aber er hat es ja geschafft.

Sk**** (abgemeldet) - Avatar
Sk**** (abgemeldet) - Avatar

Sk**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#20

Zitat von: Little witch

 

 

WOW, das weltall,----das ist ja auch noch soooooo unerforscht!!!(vorsicht, ironie!!)

 

Was hat Felix Baumgartner mit der Erforschung des Weltalls zu tun? Er wollte einen Rekord aufstellen und nicht das Weltall erforschen. Ja, der Sprung war unnötig und dumm, aber was hat das gesamte Weltall damit zu tun? Es wäre besser, sich Artikel erst einmal genau anzuschauen, bevor man darüber schreibt.

 

[Beitrag vom Moderator geändert]

Little witch - Avatar

Postings: 180

Mitglied seit
18.11.2011

Little witch - Avatar

Little witch (23)

Postings: 180

Mitglied seit 18.11.2011

schrieb :

#19

Zitat von: Skiller II

 

 

Ja, der Sprung WAR dumm, da gebe ich dir Recht, aber immerhin ist er vom Rand des Weltalls gesprungen, was sich keiner von uns hier trauen würde. Ich würde nicht sagen, dass er kein mutiger Mensch ist, trotz des vielen Geldes.

 

WOW, das weltall,----das ist ja auch noch soooooo unerforscht!!!(vorsicht, ironie!!)

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (23) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#18

Zitat von: Skiller II

Ja, der Sprung WAR dumm, da gebe ich dir Recht, aber immerhin ist er vom Rand des Weltalls gesprungen, was sich keiner von uns hier trauen würde. Ich würde nicht sagen, dass er kein mutiger Mensch ist, trotz des vielen Geldes.

 

ich würde auch sagen, dass er mutig war. Viele dinge konnte man zwar wissenschaftlich vorhersahen oder berechnen aber am schluss bleibt er halt immernoch der erste und der geht halt ein risiko ein.

Sk**** (abgemeldet) - Avatar
Sk**** (abgemeldet) - Avatar

Sk**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#17

Zitat von: Little witch

Naja, Schweizer hat im Grunde genommen meine Meinung komplett zusammengefasst. Felix Baumgartner ist ein sehr mutiger Mensch, dagegen spricht nichts, aber mussten Red Bull und die NASA so ein Ereignis finanzieren? Immerhin war es auch nur ein Rekord. (Ich würde so etwas aber auch nie machen.) Es gibt wicIch würde mir aber so was nie trauen.htigere Dinge, in denen das Geld reingehen kann.  Warum Red Bull so viel verdient, kann ich selbst nicht sagen. Es ist für mich das SCHRECKLICHSTE Getränk aller Zeiten. Mehr muss ich nicht sagen.

[/Zitat]

ich finde der ist kein mutiger mensch, da er das ganze für viel geld gemacht hat und der sprung dumm war...

 

Ja, der Sprung WAR dumm, da gebe ich dir Recht, aber immerhin ist er vom Rand des Weltalls gesprungen, was sich keiner von uns hier trauen würde. Ich würde nicht sagen, dass er kein mutiger Mensch ist, trotz des vielen Geldes.

Little witch - Avatar

Postings: 180

Mitglied seit
18.11.2011

Little witch - Avatar

Little witch (23)

Postings: 180

Mitglied seit 18.11.2011

schrieb :

#16

[Zitat=77790]

Naja, Schweizer hat im Grunde genommen meine Meinung komplett zusammengefasst. Felix Baumgartner ist ein sehr mutiger Mensch, dagegen spricht nichts, aber mussten Red Bull und die NASA so ein Ereignis finanzieren? Immerhin war es auch nur ein Rekord. (Ich würde so etwas aber auch nie machen.) Es gibt wicIch würde mir aber so was nie trauen.htigere Dinge, in denen das Geld reingehen kann.  Warum Red Bull so viel verdient, kann ich selbst nicht sagen. Es ist für mich das SCHRECKLICHSTE Getränk aller Zeiten. Mehr muss ich nicht sagen.

[/Zitat]

ich finde der ist kein mutiger mensch, da er das ganze für viel geld gemacht hat und der sprung dumm war...

Sk**** (abgemeldet) - Avatar
Sk**** (abgemeldet) - Avatar

Sk**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#15

Naja, Schweizer hat im Grunde genommen meine Meinung komplett zusammengefasst. Felix Baumgartner ist ein sehr mutiger Mensch, dagegen spricht nichts, aber mussten Red Bull und die NASA so ein Ereignis finanzieren? Immerhin war es auch nur ein Rekord. (Ich würde so etwas aber auch nie machen.) Es gibt wicIch würde mir aber so was nie trauen.htigere Dinge, in denen das Geld reingehen kann.  Warum Red Bull so viel verdient, kann ich selbst nicht sagen. Es ist für mich das SCHRECKLICHSTE Getränk aller Zeiten. Mehr muss ich nicht sagen.

Postings 15 bis 24 von 24