Thema: Tipps gegen Langeweile im Unterricht

(107 Postings)

*m**** (abgemeldet) - Avatar
*m**** (abgemeldet) - Avatar

*m**** (abgemeldet) (22) aus

schrieb :

#1

Hey Leute :)

Was sind so eure Methoden gegen Langeweile im Unterricht? Hier könnt ihr sie reinschreiben. Ich fange mal an:

Ausmalen:

Das Spiel spielt man meistens alleine. Das kennen sicher viele:

Man malt auf Arbeitsblättern die Zwischenräume von a, e, o, b, p usw. aus. Kann man aber auch super als einen Wettbewerb machen, wenn man sich ein paar Zeilen/Sätze auf dem Blatt ausmacht, die man ausmalt, wer dann am schnellsten fertig ist, hat gewonnen.

Balancieren:

Zugegeben, dieses Spiel sieht für Nicht-Mitspieler echt komisch aus. Ich spiele es immer mit ein paar Freunden, und es hat derjenige gewonnen, der ein Geodreieck, einen Stift oder iregndwas anderes (muss man sich davor abmachen) am längsten auf einem Körperteil (z. B. Kopf) balancieren kann. Nebenbei muss man natürlich die Hefteinträge mitschreiben und alle Arbeitsaufträge, die der Lehrer gibt, machen. Ich mache es immer mit Geodreieck auf dem Kopf.

Lehrer-Bingo:

Das Spiel ist bei uns ein echter Klassiker. Es können beliebig viele Leute mitspielen.

Jeder denkt sich fünf Wörter aus, die etwas mit dem Fach und/oder Thema zu tun hat. Bei dem Thema Insekten in Biologie wären das zum Beispiel "Segmente", "Flügel", "Grundwissen", "Benedikt, sei still!" und "Heuschrecke". Die hatte ich letztens. Wörter wie "und", "der","ein" usw. darf man nicht nehmen.

Sobald der Lehrer mindestens drei dieser Wörter gesagt hat, hat man gewonnen. 

Man kann die Spielregeln auch noch verschärfen, in dem man, wenn man gewonnen hat laut und deutlich "Bingo!" rufen muss. Ich musste deshalb fast nachsitzen... 

 

Also Leute, probiert es mal aus. und vergesst nicht mir ein Feedback zu geben und eure eigenen Ideen/Spiele hierrein zu schreiben. :)

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 48 bis 57 von 107

bibipo (Gast) (20)

schrieb :

#57

Zitat von: Laugh.

Haay :)

 

Lehrer Bingo hört sich cool an,

ich werde es bestimmt bald mal ausprobieren :))

 

Bei einigen von uns ist das Werfen/Abwerfen mit Gegenständen weit verbreitet: Stifte, Papierkügelchen, komplette Mäppchen....

Ganz einfach!

 

Aber auch die Allgemeine Unterhaltung,  dabei unterhält man sich einfach lautstark im Unterricht mit den Anderen quer durch Klassenzimmer, oder jemand fängt mit dummen Kommentaren/ Witzen/ Sprüchen an und andere sagen ihre Meinung dazu :) 

Da gibt es 100% etwas zu lachen!

 

 

 

wir nennen es bullsh** bingo....wenn man ein bingo hat muss man bullsh** rufen.

Sc**** (abgemeldet) - Avatar
Sc**** (abgemeldet) - Avatar

Sc**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#56

Entweder verziere ich Überschriften im Heft, kritzle ein bisschen was ins Buch oder denke über irgendwas anderes nach.

Lu**** (abgemeldet) - Avatar
Lu**** (abgemeldet) - Avatar

Lu**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#55

Einfach Handy schauen, egal in welcher Stunde. xd

th**** (abgemeldet) - Avatar
th**** (abgemeldet) - Avatar

th**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#54

Rede mit deinem Sitznachbar oder suchtle ein wenig Handy - so, das dich der Lehrer aber nicht sieht. :-p 🙊

Sherry - Avatar

Postings: 400

Mitglied seit
29.05.2012

Sherry - Avatar

Sherry (23)

Postings: 400

Mitglied seit 29.05.2012

schrieb :

#53

Also, wenn mir langweilig ist (was oft der Fall ist), kritzel ich immer was in meinem Heft oder forme Radiergummifussel zu einer Kugel, um andere damit abzuwerfen. :D

 

LG

Ti**** (abgemeldet) - Avatar
Ti**** (abgemeldet) - Avatar

Ti**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#52

Zitat von: SER

mensch Unterricht ist doch spannend     auch wenn ich kein streber bin    ich schreibe 1und2s

Wenn du in Religion sitzt, einem Fach was dich ohnehin nicht interessiert und dein Lehrer dann noch 10 Minuten für 2 Sätze braucht, dann bist du quasi gezwungen irgendetwas anderes zu tun um zu verhindern dass du einschläfst.

SER (Gast) (9)

schrieb :

#51

mensch Unterricht ist doch spannend     auch wenn ich kein streber bin    ich schreibe 1und2s

Ti**** (abgemeldet) - Avatar
Ti**** (abgemeldet) - Avatar

Ti**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#50

Hier der ultimative Plan um sich die Langeweile im Unterricht zu vertreiben:

1.Der Lehrer stellt eine Behauptung auf (Die Erde ist rund oder Cola ist nicht gesund oder weiß der Geier was).

2.Diese Behauptung in Frage stellen.

3.Der Lehrer wehrt sich gegen die Anmaßung und besteht darauf, dass seine Aussage korrekt ist. Nun versucht man mittels Wikipedia seine Infragestellung zu unterstützen.

4.Der Lehrer wehrt sich erneut mit der Begründung, dass Wikipedia ja keine seriöse Quelle sei.

5.Externe Quellen finden, die die eigene Aussage ebenfalls kräftigen.

6.Sich über den ruhmreichen Sieg freuen.

 

Ich hab das schon dutzende Male gemacht und mir auch schon das eine oder andere Mal eine 1 erquetschen können, weil der Lehrer neben mir einfach nicht doof aussehen wollte ;D

187 (Gast) (17)

schrieb :

#49

so leute ich hab so langeweile was kann man da gegen machen in Unterricht ?? :DDDDD

Carlo99 (Gast) (15)

schrieb :

#48

Man wirft den Lehrer mit Papierkügelchen ab : )

Postings 48 bis 57 von 107