Thema: Habt ihr euch schonn mal ein Körperteil gebrochen? wenn ja was?

(85 Postings)

*F**** (abgemeldet) - Avatar
*F**** (abgemeldet) - Avatar

*F**** (abgemeldet) (16) aus

schrieb :

#1

Viele von euch haben sich schonmal etwas gebrochen hier könnt ihr euch austauschen wie es war hattet ihr einen Rollstuhl oder Krücken?

                              Viel Spaß

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 76 bis 85 von 85

aus Dortmund

Alena11 - Avatar

Postings: 12

Mitglied seit
05.12.2017

Alena11 - Avatar

Alena11 (16) aus Dortmund

Postings: 12

Mitglied seit 05.12.2017

schrieb :

#85

Ich habe mir mal den Arm gebrochen, als mir meine kleine Cousine mal blöderweise auf den Arm gefallen ist.

Außerdem habe ich mir den Fuß gebrochen, als ich gelaufen bin und dann mit dem Fuß in einem Locch im Rasen hängengeblieben bin und dann umgeknickt bin.

Außerdem hatte ich schon einige Bänderrisse im Fuß aber auch im Knie. Hat total weh getan und ein Riss im Knie musste sogar operiert werden. Die OP ist aber mittlerweile auch schon knapp 9 Monate her und jetzt ist alles wieder gut (-:

Der Fußbruch war im Oktober 2016 und der Armbruch im Juni 2016. War ziemlich doof mit dem Armbruch, denn es war sehr heiß und ich musste mit meinem dicken Gips 6 Wochen und anschließend mit der Schiene 3 Wochen rum sitzen. Ich habe vielleicht geschwitzt.

Der Fußbruch war genauer gesagt ein Mittelfußbruch von 4 der 5 Mittelfußknochen sowie ein abgebrochenes Sprunggelenk )-: Hatte dann 3 Wochen einen festen Gips und Krücken und dann noch 5 Wochen einen Gehgips (Gipsschuh) wobei ich die ersten 2 Wochen mit dem Gehgips auch noch mit Krücken gelaufen bin.

aus Fr. i. Brg.

Evanlyn - Avatar

Postings: 61

Mitglied seit
07.12.2014

Evanlyn - Avatar

Evanlyn (20) aus Fr. i. Brg.

Postings: 61

Mitglied seit 07.12.2014

schrieb :

#84

Hab mir in der Grundschule den linken Unterarm gebrochen als ich vom Klettergerüst gefallen binnichtssagender Smiley schon dumm xD

 

Und diesen Sommer hab ich mir den Fuß gebrochen. Das schöne daran war, ich war sofort in der Klinik, da hieß es (nach dem Röntgen) bloß : Mädchen stell dich nicht so an, bloß verstaucht, in 3 Wochen ist alles wieder gut.

Ich bin also fröhlich rumgehumpelt, hab z.b. ne 80km Radtour gemacht, in den Sommerferien wars aber immer noch nicht gut.

Also Termin beim Spezialisten ausgemacht, der hat rumgerätselt, mich nochmal zu nem anderen geschickt usw.

Nachdem ich dann 2 Monate rumgelaufen war bekam ich gesagt, dass insg. 3 Mittelfußknochen gebrochen sind -.-

aus Ich lebe in der Stadt.............in der ich lebe.

profiskatelolli :-P - Avatar

Postings: 150

Mitglied seit
03.12.2012

profiskatelolli :-P - Avatar

profiskatelolli :-P (20) aus Ich lebe in der Stadt.............in der ich lebe.

Postings: 150

Mitglied seit 03.12.2012

schrieb :

#83

Ja,bei meiner Geburt wurde mir den linken Arm gebrochen...das sah voll lustig aus,weil der Gips genauso gross war wie ich xD

Lo**** (abgemeldet) - Avatar
Lo**** (abgemeldet) - Avatar

Lo**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#82

Ich habe mir zum Glück noch nie etwas gebrochen...

aus aus dem Ruhrgebiet

MasterXJanX - Avatar

Postings: 508

Mitglied seit
12.05.2015

MasterXJanX - Avatar

MasterXJanX (20) aus aus dem Ruhrgebiet

Postings: 508

Mitglied seit 12.05.2015

schrieb :

#81

Ja, beim Fußball spielen das Handgelenk. 

Ich habe noch 30 Minuten weiter gespielt und ein Tor geschossen.

 

Erst, als ich in der Umkleide war und mein Triko ausziehen wollte merkte ich, dass es absolut nicht ging. Ich musste dann noch meine Freunde zur Hilfe bitten. 

 

Am nächsten Tag waren dann alle verwundert, wann ich ihn mir denn gebrochen habe, den Arm bzw. das Handgelenk :D