Thema: (Keine) Angst vorm Referat?

(270 Postings)

aus Mainz

*Andreas* - Avatar

Postings: 77

Mitglied seit
30.06.2007

*Andreas* - Avatar

*Andreas* (44) aus Mainz

Postings: 77

Mitglied seit 30.06.2007

schrieb :

#1

Viele Schüler haben Angst, sich bei einem Referat zu verhaspeln und vor der ganzen Klasse zu blamieren. Hast auch du Bammel, wenn du einen Vortrag in der Schule halten musst? Sind Referate für dich eine Herausforderung oder ein notwendiges Übel? Hältst du gerne Referate? Wie sind deine Erfahrungen? Hast du Tipps, wie ein Referat gut gelingt und Lampenfieber zu überwinden ist?
Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 261 bis 270 von 270

aus Sag ich leider nicht

sweety girl - Avatar

Postings: 91

Mitglied seit
26.03.2018

sweety girl - Avatar

sweety girl (15) aus Sag ich leider nicht

Postings: 91

Mitglied seit 26.03.2018

schrieb :

#270

Also,ich hab nur Lampenfieber wenn ich am Anfang vor der Klasse steh.Sei einfach gechillt und sag dir nicht ständig:Omg,ich muss ein Vortrag halten,das schaff ich nicht

Und so.

Lesemaus. - Avatar

Postings: 28

Mitglied seit
07.04.2018

Lesemaus. - Avatar

Lesemaus. (16)

Postings: 28

Mitglied seit 07.04.2018

schrieb :

#269

Ich habe mehr Angst vor der ganzen Vorbereitung, weil das eine Menge Zeit verbraucht, und davor, dass man eventuell Handouts für die ganze Klasse ausdrucken muss, weil unser Drucker nie funktioniert. Vor dem Referat halten habe ich gar keine Angst, ich habe zum Glück kein großes Problem damit, vor der Klasse zu reden.

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (21) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#268

Zitat von: *Andreas* (41)

Hast du Tipps, wie ein Referat gut gelingt und Lampenfieber zu überwinden ist?

 

Mittlerweile gehe ich schon eine ganze Weile zur Schule und habe sicherlich dutzende Referate gehalten. Nervös bin ich noch immer, aber Angst habe ich keine. Ich glaube ein gesundes Mass an Nervosität ist normal und zeigt, dass man etwas seine volle Aufmerksamkeit widmen möchte. Tipps, die ich empfelen könnte, um die Nervosität etwas in Grenzen zu halten wären die folgenden:

 

Zieh an dem Tag etwas an, was dir gefällt und bequem ist. Es ist wichtig sich in seinen Klamotten wohlfühlen zu können, wenn man sonst schon in einer unangenehmen Situation ist.

Frühstücke dein "Lieblingsfrühstück" oder esse in der Pause vor dem Referat deinen Lieblingssnack. Das lenkt kurzfristig ab und man fühlt sich wohl. 

Denke immer daran, dass du dich mit dem Thema in der Klasse am besten auskennst. Natürlich weiss der Lehrer/die Lehrerin normalerweise noch etwas mehr, aber er/sie wird dich bestimmt nicht auslachen oder dumme Sprüche machen. Und deinen Mitschülern bist du (insofern du dich vorbereitest hast) eine Nasenlänge (oder mehr) voraus :)

Yoko_ - Avatar

Postings: 3959

Mitglied seit
08.01.2014

Yoko_ - Avatar

Yoko_ (18)

Postings: 3959

Mitglied seit 08.01.2014

schrieb :

#267

Zitat von: JuliaCookie (12)

Mir ist es aber unangenehmer, das Referat vorher meiner Mutter aufzusagen. Sie will immer, dass ich es einmal vor ihr übe. Vorher darf ich es einem Stofftier aufsagen, aber einmal vorher muss ich es meiner Mutter sagen und ich hasse das. Das finde ich irgendwie schlimmer als vor der Klasse und dem Lehrer.

Das fände ich auch schrecklich.. ich würde es gar nicht schaffen, das Referat vor einem Familienmitglied vorher aufzusagen :o In der Schule geht es eigentlich, ich habe mittlerweile gar keine Probleme mehr damit, vor der Klasse zu sprechen (außer bei Englisch), vor fremden Leuten würde es auch gehen, glaub. Aber nicht vor meinen Eltern oder anderer Familie. °~°

aus wer weiß?

JuliaCookie - Avatar

Postings: 38

Mitglied seit
13.08.2017

JuliaCookie - Avatar

JuliaCookie (15) aus wer weiß?

Postings: 38

Mitglied seit 13.08.2017

schrieb :

#266

Ich habe nicht so richtig Angst vor Referaten, ich hasse nur das Vorbereiten, weil das bei mir immer so lange dauert, obwohl meine Schwester sagt, ich sei doch immer voll schnell fertig. Aber man braucht auf jeden Fall viel länger als für eine normale Aufgabe. Und dann muss man manchmal noch ein Handout schreiben oder ein Plakat machen.

Ich finde es nicht so schlimm, das Referat in der Klasse zu halten. Ich weiß nämlich, diejenigen die sonst immer stören oder lachen, hören bei Referaten sowieso nie zu, außer sie finden sie überraschenderweise doch interessant.

Mir ist es aber unangenehmer, das Referat vorher meiner Mutter aufzusagen. Sie will immer, dass ich es einmal vor ihr übe. Vorher darf ich es einem Stofftier aufsagen, aber einmal vorher muss ich es meiner Mutter sagen und ich hasse das. Das finde ich irgendwie schlimmer als vor der Klasse und dem Lehrer.

mai. - Avatar

Postings: 30

Mitglied seit
22.07.2017

mai. - Avatar

mai. (14)

Postings: 30

Mitglied seit 22.07.2017

schrieb :

#265

Ich habe keine Angst vor Referaten! Ich finde nur das Vorbereiten nervig. Aber manchmal mache ich mir schon Gedanken und werde nervös. Wenn ich in der Schule mich zu den anderen dazustelle und mit ihnen mitreden will, wollen die anderen mich nie und versuchen, mich wegzuschicken, ohne es direkt zu sagen. Wenn sie schon nicht wollen, dass ich in einer größeren Gruppe mitrede, wollen sie erst recht nicht ein paar Minuten nur mir alleine zuhören. Deshalb habe ich dann ein schlechtes Gewissen, obwohl ich gleichzeitig schadenfroh bin: Denn bei einem Referat müssen die anderen mir zuhören und können nicht weggehen oder so, auch wenn sie es nicht wollen.

Tammihi (Gast) (14)

schrieb :

#264

Boah, das war bei mir bis vor einem Jahr noch extrem schlimm. Es ging mir schon Wochen vorher schlecht, ich habe nicht mehr richtig geschlafen und dann, am Tag des Referates, habe ich mitten im Referat eine Panikattacke bekommen. Immer. Jedes Mal hatte ich das Gefühl, mein Herz springt mir gleich aus der Brust und ich dachte, ich kippe jeden Moment um.

 

Und dann, auf einmal, war es nicht mehr so. Ich bin jetzt nur noch nervös, was ja normal ist. Und das auch erst ein paar Tage vorher. Nicht wie früher. Schon komisch, dass das auf einmal von selbst wieder aufgehört hat. Das hat in der 5. angefangen und in der 7. aufgehört. Beides Mal einfach so.

aus Wunderland

Lyn - Avatar

Postings: 110

Mitglied seit
21.02.2017

Lyn - Avatar

Lyn (18) aus Wunderland

Postings: 110

Mitglied seit 21.02.2017

schrieb :

#263

Zitat von: *Andreas* (41)

Viele Schüler haben Angst, sich bei einem Referat zu verhaspeln und vor der ganzen Klasse zu blamieren. Hast auch du Bammel, wenn du einen Vortrag in der Schule halten musst? Sind Referate für dich eine Herausforderung oder ein notwendiges Übel? Hältst du gerne Referate? Wie sind deine Erfahrungen? Hast du Tipps, wie ein Referat gut gelingt und Lampenfieber zu überwinden ist?

Referate-ich habe keine Angst davor.Natürlich bin ich ein bißchen aufgeregt davor,aber es geht.Meine Erfahrungen bei Referaten sind,dass man sich einfach vorbereiten soll und vor dem Referat nicht so viel darüber nachgedenken soll,ob man sich verspricht oder so.So verspricht man sich nicht.

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (17) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#262

Also ich finde Referate eigentlich voll cool, also naja es kommt aufs Thema an. Ich kann mir das immer viel besser merken wenn ich ein Referat oder einen allgemeinen Text drüber geschrieben hab.

aus zu Hause

Lilli2 - Avatar

Postings: 13

Mitglied seit
18.11.2016

Lilli2 - Avatar

Lilli2 (16) aus zu Hause

Postings: 13

Mitglied seit 18.11.2016

schrieb :

#261

Ich hasse Referate, weil es so unsinnig ist. Es hört fast niemand in der Klasse zu, aber dafür wird derjenige, der das Referat gehalten hat, noch mindestens eine Woche lang verar***t und nachgeäfft.

Was denken sich Lehrer nur dabei?

Postings 261 bis 270 von 270