Basteln zu Weihnachten: Geschenkpapier mit Kartoffeldruck selbst machen

von Wendy Nwogwugwu

Hast du schon einmal mit Kartoffeln Papier bedruckt? Das hört sich zunächst etwas komisch an, macht aber einen riesen Spaß. Mit weihnachtlichen Formen wird aus dem bedruckten Papier tolles Geschenkpapier, über das sich deine Freunde und Verwandte freuen werden. Dein selbst gemachtes Geschenkpapier ist nicht nur individueller, sondern auch umweltfreundlicher als das herkömmliche Geschenkpapier aus dem Laden.

Das benötigst du:

- 1 - 2 große Kartoffeln
- Plätzchenausstecher
- Wasserfarben oder andere Deckfarben
- ein Küchenmesser
- Papier (weiß oder farbig) - sehr gut geeignet und umweltfreundlich ist Packpapier

Zuerst halbiere die Kartoffeln mit dem Küchenmesser.

Mit den Ausstechformen machst du aus den Kartoffelhälften Stempel. Drücke dafür die Ausstechform fest in eine Kartoffelhälfte. Die Form sollte mindestens bis zur Hälfte in die Kartoffel gedrückt werden.

Nimm dir nun das Küchenmesser und schneide damit um den Abdruck der Form herum. Du kannst dies auch tun, solange die Form noch in der Kartoffel steckt.

Wichtig ist, dass du die Kartoffel nicht ganz durchschneidest sondern immer nur soweit die Kartoffel einschneidest, bis du an die ausgestochene Form stößt.

Jetzt kannst du etwas Farbe auf die Kartoffel auftragen und das Papier damit bedrucken. Das Bedrucken funktioniert auf farbigem genauso wie auf weißem Papier. Achte darauf, dass das verwendete Papier groß genug für Verpacken deines Geschenks ist. Packpapier gibt es zum Beispiel auch in sehr großen Rollen. Bedruckst du Papiertüten, kannst du sie als Geschenktüten verwenden.

Wenn die Farbe trocken ist, kannst du dein Geschenk einpacken. Wickle das Papier einmal um das Geschenk und klebe es mit einem Stück Tesafilm fest.

An den offenen Seiten drückst du die obere Seite des Papiers gegen das Geschenk.

Die Kanten links und rechts knickst du zur Mitte hin. Es entsteht eine große Lasche.

Diese Lasche knickst du nun nach oben und klebst sie mit Tesafilm fest. Wiederhole dies auf der anderen Seite des Geschenks.

Du kannst das Geschenk mit einem schönen Band oder etwas buntem Klebeband weiter verschönern und damit einzigartig machen.

letzte Aktualisierung: 13.12.2016

Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben. Wir freuen uns auf dein Feedback!

0 Bewertungen für diesen Artikel

Hinweis zum Copyright für Schüler und Lehrer: Die Texte von Helles-Koepfchen.de dürfen für den Schulunterricht (z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, als Unterrichtsmaterialien, für Hausaufgaben oder Referate) auch für die ganze Schulklasse kostenlos ausgedruckt und vervielfältigt werden. Einzige Voraussetzung ist eine korrekte Quellenangabe, die wie folgt aussieht: Quelle: Helles-Koepfchen.de, [Link zum Artikel]. Die Druckversionen aller unserer Artikel beinhalten in der Fußzeile bereits die passende Quellenangabe - diese muss auf den Ausdrucken sichtbar sein.