Israel

Teil 14 von 50

von Andreas Fischer

Israel(Asien)


Israel liegt an der Mittelmeerküste. Die Landschaft besteht aus Gebirgen, Wüsten, Tälern und Seen. Die Hauptstadt Israels ist Jerusalem. In dem kleinen Land leben mehrheitlich Juden. Der Staat wurde am 14. Mai 1948 gegründet. Die Vereinten Nationen gestanden dem jüdischen Volk nach Ende des Zweiten Weltkrieges (1939 - 1945) das Recht auf ein eigenes Land zu. Nach dem grausamen Völkermord an den Juden im Dritten Reich kehrte das Volk, das zuvor lange Zeit in vielen Teilen der Welt lebte, in seine einstige Heimat zurück.

Von etwa 1.300 bis 700 v. Chr. regierten die jüdischen Israeliten das Land. Nach Zeiten der Unterdrückung verließen die Völker nach und nach Israel. Die Juden lebten über viele Jahrhunderte hinweg auf der ganzen Welt verstreut, und ihr früheres Land hieß schließlich Palästina. Arabische Völker siedelten sich dort an, und Türken regierten im Land. Das Osmanische Reich, also die Türkei, verlor nach seiner Niederlage im Ersten Weltkrieg viele Gebiete, ebenso das Land Israel. Ab 1922 wurde es von Großbritannien geführt.

Über lange Zeit hatten sich im Land die Palästinenser angesiedelt. Es war also auch zu ihrem Heimatland geworden. Als Millionen von Juden 1948 schließlich in ihre einstige Heimat zurückkehrten, fühlte das palästinensische Volk sich verdrängt. Beide Völker beanspruchten das Land für sich und es kam zu Konflikten und blutigen Auseinandersetzungen. Die Palästinenser verbündeten sich mit den arabischen Nachbarstaaten Syrien, Ägypten und Jordanien. Israel griff seinerseits immer wieder mit harter Waffengewalt durch und besetzte palästinensische Gebiete. Auf beiden Seiten gab es bereits viele Todesopfer. Der Hass zwischen den Völkern wird weiter geschürt und an ihre Kinder weitergegeben. Bisher ist kein Ende des Konfliktes in Sicht, und ein friedliches Zusammenleben beider Völker scheint noch in weiter Ferne zu liegen.


Größe des Landes
20.991 qkm (ohne die besetzten palästinensischen Gebiete) - die genaue Größe lässt sich nicht bestimmen, da die Grenzen zu Palästina bislang noch nicht offiziell festgelegt worden sind.
(Quelle: CIA World Factbook)

Hauptstadt
(West-)Jerusalem
Einwohner
6,98 Mio.
Landessprachen

Amtssprachen:
  • Neuhebräisch
  • Arabisch
    Minderheitensprachen:
  • Jiddisch
  • Rumänisch
  • Ungarisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Deutsch
  • Russisch

letzte Aktualisierung: 22.05.2013

Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben. Wir freuen uns auf dein Feedback!

7 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 14 von 50

Hinweis zum Copyright für Schüler und Lehrer: Die Texte von Helles-Koepfchen.de dürfen für den Schulunterricht (z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, als Unterrichtsmaterialien, für Hausaufgaben oder Referate) auch für die ganze Schulklasse kostenlos ausgedruckt und vervielfältigt werden. Einzige Voraussetzung ist eine korrekte Quellenangabe, die wie folgt aussieht: Quelle: Helles-Koepfchen.de, [Link zum Artikel]. Die Druckversionen aller unserer Artikel beinhalten in der Fußzeile bereits die passende Quellenangabe - diese muss auf den Ausdrucken sichtbar sein.