Thema: Was für ein Buch lest ihr gerade?

(292 Postings)

*C**** (abgemeldet) - Avatar
*C**** (abgemeldet) - Avatar

*C**** (abgemeldet) (18) aus

schrieb :

#1

Hallo leute!

 

was für ein buch lest ihr gerade?

 

ich lese gerade zusammen mit meiner klasse " Herr der Masken".

 

das ist voll spannend!

 

Gruseli aber auch lustig.

 

hier der prolog von dem buch:

 

 

mit weit gespannten flügeln glitt die eule wisperleise duch die nacht. unter ihr reckten sich die silbrigen buchen des churnock-waldes dem mondlicht entgegen. und darunter, tief unten, lagen die tropfsteinhöhlen, deren verzweigte gänge weit in die erde hinabreichten. die schlohweiße eule lebte im wald, aber der, dem sie diente, hauste in der dunkelheit, in einem labyrinth aus verzwirbelten kalksäulen und tropfsteinzapfen aus uraltem gestein..........

 

das was hinten vom buch steht:

"wir haben es mit magie zu tun, dem kostbarsten gut in dieser welt." Miss lambent beugte sich zu jamie vor. ,,aber das muss unter uns bleiben. es ist streng geheim."

düstere schatten haben sich über bramstock gelegt. und nur einer kann die stadt retten:

jamie wave.

durch einen maskenladen reist er in andere zeiten und welten. drei magische steine muss er so erbeuten-denn nur dann kann er die finsteren mächte besiegen, die in den schatten lauern...........

 

 

SO SPANNEND WENN MAN ERST MAL DAS 1. KAPITEL DURCH HAT!!!!!!!!!!!!

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 263 bis 272 von 292

Yoko_ - Avatar

Postings: 3959

Mitglied seit
08.01.2014

Yoko_ - Avatar

Yoko_ (16)

Postings: 3959

Mitglied seit 08.01.2014

schrieb :

#272

Ich lese gerade Silber - Das zweite Buch der Träume von Kerstin Gier.

Sophia x3 - Avatar

Postings: 1145

Mitglied seit
18.06.2016

Sophia x3 - Avatar

Sophia x3 (15)

Postings: 1145

Mitglied seit 18.06.2016

schrieb :

#271

Zitat von: Limo1 (10)

 

Cool den habe ich erst bis zur Mitte geschafft. 

 

Bist du jetzt schon weitergekommen? Ich bin gerade beim zweiten Teil (Ostwind - Rückkehr nach Kaltenbach), aber davor habe ich noch "Ich bin hier bloß die Katze" gelesen.

aus kapstadt

Limo1 - Avatar

Postings: 2

Mitglied seit
02.06.2017

Limo1 - Avatar

Limo1 (12) aus kapstadt

Postings: 2

Mitglied seit 02.06.2017

schrieb :

#270

Zitat von: Sophia x3 (13)

 

Ich lese den ersten Teil von Ostwind. Das Buch habe ich vor Kurzem neu bekommen.

 

Cool den habe ich erst bis zur Mitte geschafft. 

aus kapstadt

Limo1 - Avatar

Postings: 2

Mitglied seit
02.06.2017

Limo1 - Avatar

Limo1 (12) aus kapstadt

Postings: 2

Mitglied seit 02.06.2017

schrieb :

#269

Ich lese gerade ein Buch von den drei !!! Nixensommer. 

Ich bin so ungefähr in der Mitte des Buches und ich finde es bisher toll. 

Ere Limo1

aus Berlin

Ae - Avatar

Postings: 110

Mitglied seit
25.11.2016

Ae - Avatar

Ae (16) aus Berlin

Postings: 110

Mitglied seit 25.11.2016

schrieb :

#268

Ich lese momentan "Harry Potter und der Gefangene von Askaban".

Sophia x3 - Avatar

Postings: 1145

Mitglied seit
18.06.2016

Sophia x3 - Avatar

Sophia x3 (15)

Postings: 1145

Mitglied seit 18.06.2016

schrieb :

#267

Ich lese den ersten Teil von Ostwind. Das Buch habe ich vor Kurzem neu bekommen.

Keep_on (Gast) (12)

schrieb :

#266

Ich lese gerade "Schizophrenie ist scheiße, Mama" von Janine Berg-Peer.

Das ist kein Kinderbuch und auch kein Jugendbuch, sondern eines für Erwachsene. Aber auch nicht ungeeignet für jüngere Leser. Es ist eine autobiografische Arbeit. Janines Tochter erkrankte an Schizophrenie und über das und das Leben mit ihr schreibt sie in ihrem Buch.

Inhalt:

»Ihre Tochter hat Schizophrenie!«

Diesen Satz hört Janine Berg-Peer vor 16 Jahren das erste Mal. Von einem Tag auf den nächsten ist nichts in ihrem Leben so wie vorher. Der Kampf einer mutigen und starken Frau um das Wohl ihres Kindes beginnt.
Selbstkritisch und mit großer Offenheit beschreibt sie, wie sie gemeinsam mit ihrer Tochter, manchmal auch gegen sie, lernt, mit deren Krankheit umzugehen.

»Der Boden hat sich unter mir aufgetan. Schizophrenie? Meine Tochter? Das muss das Ende von unserem Leben sein. Die Unsicherheit über die Entwicklung der Krankheit erfasst alles, was ich tue, was ich denke und wie ich mit anderen Menschen kommuniziere. Es gibt keine Verhaltensanleitung für eine Angehörige. Es gibt kein Vorbild. Was darf ich, was mache ich richtig, was falsch? Darf ich überhaupt ein normales Leben weiterleben? Kann ich mich am Leben freuen?«

 

In dem Buch stellt sich dann irgendwann raus, dass auch ein Drogenkonsum von Lena (das erkrankte Mädchen) ca. 2 Jahre zuvor, mit dem Ausbruch der Erkrankung zu tun haben könnte. Sie hat da einmal probiert, von dem Haschis. Aber das reicht bei manchen Leuten schon aus. Und die Auswirkung kann sich auch erst nach Jahren zeigen. Wie wahrscheinlich bei Lena. Sicher nicht die Ursache und auch nicht der ganze Auslöser, aber ein Teil hat es sicher beigetragen.

 

Inhaltsangabe:

 

 

 

EliMeri - Avatar

Postings: 144

Mitglied seit
04.08.2016

EliMeri - Avatar

EliMeri (12)

Postings: 144

Mitglied seit 04.08.2016

schrieb :

#265

Ich lese gerade "Mia und das Mädchen von einem anderen Stern"

aus Wunderland

Lyn - Avatar

Postings: 110

Mitglied seit
21.02.2017

Lyn - Avatar

Lyn (17) aus Wunderland

Postings: 110

Mitglied seit 21.02.2017

schrieb :

#264

Ich lese gerade "Silber".Sehr spannend und empfehlenswert (auch wenn ich nicht weit bin).

aus Nürnberg

Luishanda - Avatar

Postings: 5

Mitglied seit
27.04.2014

Luishanda - Avatar

Luishanda (15) aus Nürnberg

Postings: 5

Mitglied seit 27.04.2014

schrieb :

#263

Also ich lese ein Buch oder habe es schon gelesen und zwar hieß es "The Lying Game"

es gibt 6 Bücher davon es ist halt eine Geschichte zusammen, es ging darum das es zwei Zwillingschwestern gab die sich nicht kennengelernt haben die eine war reich die andere arm und die reiche Zwillingsschwester wurde ermordert und die arme Zwillingsschwester endeckt die andere zufällig und will sie treffen da kriegt sie eine Botschaft von dem Mörder, dass ihre Schwester tot ist und sie jetzt ihren PLatz einnehmen soll  ,sonst wäre sie die nächste und sie will jetzt den Mörder ihrer Schwester finden, und jeder ist verdächtig Freunde,Schwester,Eltern,Leibliche eltern,Ex-freund, und auser der Mörder und der Mutter weis niemand das sie ne Zwillingsschwester hatte, nur ihr Freund weis davon Bescheid,,alsoo sehr spannend finde ich, ich verkaufe die Bücher wer Interesse hat kann sich melden^^

Lg Luishanda

Postings 263 bis 272 von 292