Thema: Eure Verbesserungsvorschläge und Ideen für die Community

(733 Postings)

aus Mainz

*Andreas* - Avatar

Postings: 77

Mitglied seit
30.06.2007

*Andreas* - Avatar

*Andreas* (46) aus Mainz

Postings: 77

Mitglied seit 30.06.2007

schrieb :

#1

Hallo liebe Community!

Wir möchten, dass die Community immer besser wird und dass dabei eure Wünsche berücksichtigt werden. Deshalb könnt ihr uns hier eure Verbesserungsvorschläge und Ideen für die Helles-Köpfchen-Community mitteilen. Was gefällt euch gut, was könnte noch besser sein, was fehlt noch und sollte unbedingt ergänzt werden? Wir sind gespannt auf euer Feedback!

Viele Grüße
die Forum-Moderation
Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 664 bis 673 von 733

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (23) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#673

Zitat von: *Luma*

Sehr doof,dann denken andere mit keiner Bikinifigur vielleicht sie sind hässlich und müssen abnehmen

 

Mein Posting war keinesfalls als Befürwortung meinerseits zu verstehen. Ich habe damit auf die Frage von *Mandy* geantwortet, die sich gerade ausführlich mit dem Thema beschäftigt. Ich möchte damit die Moderation dabei unterstützen das Problem der "Fakes" einzudämmen und unterstütze das immitieren berühmter Personen definitiv nicht!

*M**** (abgemeldet) - Avatar
*M**** (abgemeldet) - Avatar

*M**** (abgemeldet) (34)

schrieb :

#672

Hi #Zelda,

 

danke für die Idee! Wie du siehst, kam sie bei den anderen gut an!

 

Zitat von: #Zelda

Wie wäre so eine Art Blog in den man z.B. eintragen kann was man gerade für ein Buch liest?

Zitat von: Uhu Yoshi

Super Idee

Zitat von: *Luma*

Oh ja,gute Idee

 

Mich würde noch interessieren, wie du dir/ ihr euch das genau vorstellt?
Wie sollte sowas aussehen?
Welchen Funktionen würde es erfüllen?

Welche Vorteile hätte es gegenüber einem Buch-Forum oder der Angabe auf dem eigenen Profil?

 

Ich bin gespannt!

Schönen Adventssonntag noch!

Mandy

aus Stuttgart Sillenbuch

*Luma* - Avatar

Postings: 34

Mitglied seit
01.12.2015

*Luma* - Avatar

*Luma* (22) aus Stuttgart Sillenbuch

Postings: 34

Mitglied seit 01.12.2015

schrieb :

#671

Zitat von: Schweizer

 

 

Sidemodels werden auf jeden Fall sehr gerne immitiert bzw. deren Bilder verwendet. Bei YouTubern ist mir das bisher noch nicht so sehr aufgefallen. Früher gab es vereinzelt auch Mitglieder, die versucht haben Selena Gomez, Justin Bieber oder andere Teen-Stars zu faken. Letztere Art der Immitation ist ja sehr offensichtlich und deshalb in meinen Augen eher ein kleineres Problem, da die meisten Mitlgieder eigentlich selbst erkennen sollten, dass es sich da nicht um die "echten" Stars handeln kann. Viel schlimmer, gravierender oder besser gesagt üblicher ist tatsächlich das Hochladen von Teen-Models oder weniger bekannten (aber trotzdem gut aussehenden) Personen des öffentlichen Lebens. Eher schwierige wird wahrscheinlich das Entdecken von Mitgliedern sein, die sich als andere "normale" Personen ausgeben indem sie z.B. deren Instagram-Bilder hochladen. 

Sehr doof,dann denken andere mit keiner Bikinifigur vielleicht sie sind hässlich und müssen abnehmen 

aus Stuttgart Sillenbuch

*Luma* - Avatar

Postings: 34

Mitglied seit
01.12.2015

*Luma* - Avatar

*Luma* (22) aus Stuttgart Sillenbuch

Postings: 34

Mitglied seit 01.12.2015

schrieb :

#670

Zitat von: #Zelda

Wie wäre so eine Art Blog in den man z.B. eintragen kann was man gerade für ein Buch liest?

Oh ja,gute Idee

Uh**** (abgemeldet) - Avatar
Uh**** (abgemeldet) - Avatar

Uh**** (abgemeldet) (17)

schrieb :

#669

Zitat von: #Zelda

Wie wäre so eine Art Blog in den man z.B. eintragen kann was man gerade für ein Buch liest?

Super Idee

#Zelda - Avatar

Postings: 17

Mitglied seit
12.12.2015

#Zelda - Avatar

#Zelda (19)

Postings: 17

Mitglied seit 12.12.2015

schrieb :

#668

Wie wäre so eine Art Blog in den man z.B. eintragen kann was man gerade für ein Buch liest?

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (23) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#667

Zitat von: *Mandy*

Hallo ihr beiden!

 

Danke für Beiträge!

Ihr sprecht sehr wesentliche Fragen und Gedanken an. Ich  hoffe, es ist euch recht, wenn ich sie direkt ins Forum Alles Fake oder was? "hineinzitiere"?

 

Aber klar doch. Weshalb auch nicht? :)

 

Zitat von: *Mandy*

Gewissheit über die Verwendung fremder Instagram-Bilder zu bekommen, ist in der Tat eine riesen Herausforderung...

Gibt es Ideen, wie man sowas Aufklären könnte?

Eventuell die Besitzer der Instagram-Profile anschreiben und nachhaken?

 

Hmm ehrlich gesagt weiss ich nicht so recht wie man (als Moderation oder auch als Mitglied) herausfinden sollte, ob ein Mitglied die Fotos von Instagram kopiert hat und sich als jemand anderes ausgibt oder, ob es tatsächlich die Person ist, die eben auch auf Instagram angemeldet ist. Schliesslich muss man auch immer von der reinen Möglichkeit letzterer Theorie ausgehen. Es ist ja durchaus möglich, dass sich ein Mensch sowohl bei Instagram, als auch bei HK anmeldet und die gleichen Bilder hochlädt. Wie man das dann vom wiederrechtlichen Verwenden von Instagrambildern anderer Personen unterscheiden sollte weiss (im Moment) echt noch nicht... 

uneingeloggt (Gast) (12)

schrieb :

#666

Das Problem ist auch dass man solche Bilder nur durch einen Filter ziehen muss oder Kontrast/Helligkeit ändern, damit die Google Bildersuche sie nicht mehr findet.

*M**** (abgemeldet) - Avatar
*M**** (abgemeldet) - Avatar

*M**** (abgemeldet) (34)

schrieb :

#665

Hallo ihr beiden!

 

Danke für Beiträge!

Ihr sprecht sehr wesentliche Fragen und Gedanken an. Ich  hoffe, es ist euch recht, wenn ich sie direkt ins Forum Alles Fake oder was? "hineinzitiere"?

 

Zitat von: abba fan

Da kann ich lang suchen:-D laut lachender Smiley

Ich hab gerade alle Romans durchgeschaut, die die User Suche Aussgespukt hat, nur keiner war mit dem Namen RomanL dabei.

 

Ich frag mich aber auh immer was das soll?

Was hat man von einem gefakten Profil?

Hihi! Da hast du dich bestimmt dumm und dämlich gesucht. Sorry! :-D laut lachender Smiley Aber auch irgendwie witzig! :-D laut lachender Smiley

Jedenfalls klasse, dass du dir überhaupt die Mühe machst!

 

Zitat von: Schweizer

Ich geh mal davon aus, dass Mitglieder, die eine Person "faken" oder eben immitieren, gerne etwas mehr Aufmerksamkeit erhalten wollen. Durch hübsche Bilder der jeweiligen Person bekommen sie Komplimente und so auch die eben erwähnte Aufmerksamkeit. Ganz erklären kann ich dir das aber leider auch nicht...

 

Zitat von: Schweizer

Sidemodels werden auf jeden Fall sehr gerne immitiert bzw. deren Bilder verwendet. Bei YouTubern ist mir das bisher noch nicht so sehr aufgefallen. Früher gab es vereinzelt auch Mitglieder, die versucht haben Selena Gomez, Justin Bieber oder andere Teen-Stars zu faken. Letztere Art der Immitation ist ja sehr offensichtlich und deshalb in meinen Augen eher ein kleineres Problem, da die meisten Mitlgieder eigentlich selbst erkennen sollten, dass es sich da nicht um die "echten" Stars handeln kann. Viel schlimmer, gravierender oder besser gesagt üblicher ist tatsächlich das Hochladen von Teen-Models oder weniger bekannten (aber trotzdem gut aussehenden) Personen des öffentlichen Lebens. Eher schwierige wird wahrscheinlich das Entdecken von Mitgliedern sein, die sich als andere "normale" Personen ausgeben indem sie z.B. deren Instagram-Bilder hochladen.

Stimmt, ganz früher gab es relativ undurchdachte Fake-Versuche! Die sind aber auch rasend schnell aufgeflogen!

...wobei ich als Modi ja noch etwas mehr Einblick als ihr in private Austäusche haben und tatsächlich feststellen musste, dass sich manche Mitglieder leider (zunächst) täuschen ließen.


Gewissheit über die Verwendung fremder Instagram-Bilder zu bekommen, ist in der Tat eine riesen Herausforderung...
Gibt es Ideen, wie man sowas Aufklären könnte?

Eventuell die Besitzer der Instagram-Profile anschreiben und nachhaken?

 

Liebe Grüße & schönes Wochenende!

Mandy

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (23) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#664

Zitat von: abba fan

Da kann ich lang suchen:-D laut lachender Smiley

Ich hab gerade alle Romans durchgeschaut, die die User Suche Aussgespukt hat, nur keiner war mit dem Namen RomanL dabei.

 

 

Ich frag mich aber auh immer was das soll?

Was hat man von einem gefakten Profil?

 

Ich geh mal davon aus, dass Mitglieder, die eine Person "faken" oder eben immitieren, gerne etwas mehr Aufmerksamkeit erhalten wollen. Durch hübsche Bilder der jeweiligen Person bekommen sie Komplimente und so auch die eben erwähnte Aufmerksamkeit. Ganz erklären kann ich dir das aber leider auch nicht...

Postings 664 bis 673 von 733