Thema: Was denkst du über die Todesstrafe?

(1437 Postings)

aus Mainz

*Andreas* - Avatar

Postings: 77

Mitglied seit
30.06.2007

*Andreas* - Avatar

*Andreas* (46) aus Mainz

Postings: 77

Mitglied seit 30.06.2007

schrieb :

#1

Immer wieder entbrennen heftige Diskussionen um die Todesstrafe. In Europa ist sie abgeschafft worden - weltweit leben aber mehr als 60 Prozent aller Menschen in Ländern, in denen die Todesstrafe immer noch praktiziert wird, wie in den USA, in China, Indien, Vietnam, Iran oder Irak. Findest du das grausam oder gerecht? Ist die Todesstrafe selbst ein Verbrechen?
Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 1188 bis 1197 von 1437

Dinoca - Avatar

Postings: 4272

Mitglied seit
11.04.2013

Dinoca - Avatar

Dinoca (23)

Postings: 4272

Mitglied seit 11.04.2013

schrieb :

#1197

Zitat von: Vampirgirl 96

 

 

klar, ich bin auch gegen die Todesstrafe, schon vergessen, Isa? :)

 

Nein, natürlich hab ich's nicht vergessen :)^^

Vi**** (abgemeldet) - Avatar
Vi**** (abgemeldet) - Avatar

Vi**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#1196

Zitat von: Vampirgirl 96

 

 

lebenslänglich ist aber leider nicht wirklich lebenslänglich sondern "nur"ich glaube 25 Jahre oder so

wieso leider?

Was bringt es, das gante Leben im Gefängnis zu sitzen und nicht beweisen zu können, dass man sich gebessert hat?

aus Wuppertal

Vampirgirl 96 - Avatar

Postings: 1115

Mitglied seit
06.08.2011

Vampirgirl 96 - Avatar

Vampirgirl 96 (25) aus Wuppertal

Postings: 1115

Mitglied seit 06.08.2011

schrieb :

#1195

Zitat von: Dinoca

 

Ich weiß, du hast Recht, aber 1. in manchen Ländern schon (glaub ich) und 2. das kann man doch ändern, oder nicht?

 

klar, ich bin auch gegen die Todesstrafe, schon vergessen, Isa? :)

 

Dinoca - Avatar

Postings: 4272

Mitglied seit
11.04.2013

Dinoca - Avatar

Dinoca (23)

Postings: 4272

Mitglied seit 11.04.2013

schrieb :

#1194

Zitat von: Vampirgirl 96

 

 

lebenslänglich ist aber leider nicht wirklich lebenslänglich sondern "nur"ich glaube 25 Jahre oder so

Ich weiß, du hast Recht, aber 1. in manchen Ländern schon (glaub ich) und 2. das kann man doch ändern, oder nicht?

aus Wuppertal

Vampirgirl 96 - Avatar

Postings: 1115

Mitglied seit
06.08.2011

Vampirgirl 96 - Avatar

Vampirgirl 96 (25) aus Wuppertal

Postings: 1115

Mitglied seit 06.08.2011

schrieb :

#1193

Zitat von: Dinoca

 

Was ist mit Lebenlänglich?

 

lebenslänglich ist aber leider nicht wirklich lebenslänglich sondern "nur"ich glaube 25 Jahre oder so

aus Wuppertal

Vampirgirl 96 - Avatar

Postings: 1115

Mitglied seit
06.08.2011

Vampirgirl 96 - Avatar

Vampirgirl 96 (25) aus Wuppertal

Postings: 1115

Mitglied seit 06.08.2011

schrieb :

#1192

Zitat von: Dinoca

 

Ich kann es nicht verstehen, warum manche es für richtig halten, sich das Recht zu nehmen, jdm zu töten.

 

 

Das ist auch noch sowas wie wenn man zurückschlägt.

 

"Aber der hat damit angefangen!"

 

oder

 

"Du hast es auch bei mir gemacht, jzt darf ich bei dir auch!"

 

Hää? Ich kappiere diese Logik nicht-_-

 

 

Ich auch nicht aber das kann man vllt nicht, wenn man seine eigenen überzeugungen vertritt :)

Dinoca - Avatar

Postings: 4272

Mitglied seit
11.04.2013

Dinoca - Avatar

Dinoca (23)

Postings: 4272

Mitglied seit 11.04.2013

schrieb :

#1191

Zitat von: Lorenz w.

Ich bin für die todesstrafe, weil ich finde, jeder der jemanden umbringt, soll selber dafür sterben, ihr könnt das vieleicht nicht nachvollziehen, aber wenn der mörder meiner freundin ungeschoren davon kommt, dann bring halt ich ihn um.

Was ist mit Lebenlänglich?

Lo**** (abgemeldet) - Avatar
Lo**** (abgemeldet) - Avatar

Lo**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#1190

Ich bin für die todesstrafe, weil ich finde, jeder der jemanden umbringt, soll selber dafür sterben, ihr könnt das vieleicht nicht nachvollziehen, aber wenn der mörder meiner freundin ungeschoren davon kommt, dann bring halt ich ihn um.

Dinoca - Avatar

Postings: 4272

Mitglied seit
11.04.2013

Dinoca - Avatar

Dinoca (23)

Postings: 4272

Mitglied seit 11.04.2013

schrieb :

#1189

Zitat von: Vampirgirl 96

 

 

seh ich genauso :) Ich bin wie gesagt der Meinung, dass man dann nicht besser ist, weil man dann auch mordet. Man lässt sich auf ein sehr niedriges Niveau herab und niemand wirklich NIEMAND hat das Recht, einem anderen Menschen das Leben zu nehmen, egal was er getan hat. auch wenn es ein Mörder ist, der im Prinzip das gleiche tut...

naja ich finde es einfach schrecklich einen Menschen zu töten, auch wenn er getötet hat...

 

(Passage vom Mod entfernt)

Ich kann es nicht verstehen, warum manche es für richtig halten, sich das Recht zu nehmen, jdm zu töten.

 

 

Das ist auch noch sowas wie wenn man zurückschlägt.

 

"Aber der hat damit angefangen!"

 

oder

 

"Du hast es auch bei mir gemacht, jzt darf ich bei dir auch!"

 

Hää? Ich kappiere diese Logik nicht-_-

aus Wuppertal

Vampirgirl 96 - Avatar

Postings: 1115

Mitglied seit
06.08.2011

Vampirgirl 96 - Avatar

Vampirgirl 96 (25) aus Wuppertal

Postings: 1115

Mitglied seit 06.08.2011

schrieb :

#1188

Zitat von: Dinoca

 

Ich glaube, die meisten die dafür sind können sich nicht in die Person (und  auch Familie) hineinversetzen...

 

Die meisten die was dagegen haben sagen nur "was ist wenn einer unschuldigt ist?" Das ist aber die Antwort auf "Sollte die Todestrafe erlaubt werden?" und nicht "Darf man einen Mörder auf so ner Art bestrafen?"...und das ist eigtl was gefragt wird!

 

seh ich genauso :) Ich bin wie gesagt der Meinung, dass man dann nicht besser ist, weil man dann auch mordet. Man lässt sich auf ein sehr niedriges Niveau herab und niemand wirklich NIEMAND hat das Recht, einem anderen Menschen das Leben zu nehmen, egal was er getan hat. auch wenn es ein Mörder ist, der im Prinzip das gleiche tut...

naja ich finde es einfach schrecklich einen Menschen zu töten, auch wenn er getötet hat...

 

(Passage vom Mod entfernt)

Postings 1188 bis 1197 von 1437