Thema: Was denkst du über die Todesstrafe?

(1437 Postings)

aus Mainz

*Andreas* - Avatar

Postings: 77

Mitglied seit
30.06.2007

*Andreas* - Avatar

*Andreas* (46) aus Mainz

Postings: 77

Mitglied seit 30.06.2007

schrieb :

#1

Immer wieder entbrennen heftige Diskussionen um die Todesstrafe. In Europa ist sie abgeschafft worden - weltweit leben aber mehr als 60 Prozent aller Menschen in Ländern, in denen die Todesstrafe immer noch praktiziert wird, wie in den USA, in China, Indien, Vietnam, Iran oder Irak. Findest du das grausam oder gerecht? Ist die Todesstrafe selbst ein Verbrechen?
Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 1158 bis 1167 von 1437

Ha**** (abgemeldet) - Avatar
Ha**** (abgemeldet) - Avatar

Ha**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#1167

Ich finde das totalen Quatsch -- den Opfern ist meist auch nich mehr zu helfen (bei Morden :) ) uhd außerdem ist das Menschenunwürdig - man darf einander nicht so behandeln !!!

Little witch - Avatar

Postings: 180

Mitglied seit
18.11.2011

Little witch - Avatar

Little witch (23)

Postings: 180

Mitglied seit 18.11.2011

schrieb :

#1166

Zitat von: Leuchtturm

Ich finde das super schlimm!Na gut wenn jemand etwas schlimmes getan hat(töten etc.)dann kann man ihn doch anders bestrafen.Eigentlich verstößt man dabei ja auch eines der 10 Gebote(Du sollst nicht töten).

 

das ist ein schlechtes argument!!!

WARUM SOLLTE SICH JEDER AN DIE ZEHN GEBOTE HALTEN??!!

Be**** (abgemeldet) - Avatar
Be**** (abgemeldet) - Avatar

Be**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#1165

Zitat von: Lovemouse

Todesstraffe:

Ähm ja..

Es ist sehr unlogisch wenn z.b ein unschudiger die Todesstraffe bekommt.

Und ja ich finde es hart.

ich hätte es Verboten.

Lebenslange hafft geht doch auch.

 

Daumen nach oben Icon

Lo**** (abgemeldet) - Avatar
Lo**** (abgemeldet) - Avatar

Lo**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#1164

Todesstraffe:

Ähm ja..

Es ist sehr unlogisch wenn z.b ein unschudiger die Todesstraffe bekommt.

Und ja ich finde es hart.

ich hätte es Verboten.

Lebenslange hafft geht doch auch.

Ka**** (abgemeldet) - Avatar
Ka**** (abgemeldet) - Avatar

Ka**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#1163

Die Todesstrafe ist doch total sinnlos denn immerhin kann man wenn ein Massenmörder zum Todeverurteilt wird so auch die Ermordeten nicht mehr zurück bekommen. Klar kann man jetzt denken aber wenn der Mörder stirbt ist das Opfer gerächt! Aber eigentlich stirbt dann nur noch eine weitere Person! Massenmörder gehören einfach für immer eingesperrt!

Und dass Frank Stronach die Todesstrafe wieder einführen wollte halte ich für die idiotischste Idee aller Zeiten

4-**** (abgemeldet) - Avatar
4-**** (abgemeldet) - Avatar

4-**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#1162

Zitat von: Jojo*-*

na hör mal, lieber mit sowas leben als überhaupt nicht zuleben :o

 

und zur Todesstrafe: Ich finde diese Art einen Menschen zu bestrafen einfach nur sinnlos. Klar, jetzt denken wieder einige: Ja aber die Massenmörder oder so haben es verdient. Aber stellt euch mal vor ein Mensch, der unschuldig ist wird zum Tode verurteilt! Das kann keiner mehr rückgängig machen, dann ist es passiert und die Familie hat diesen Menschen völlig zu Unrecht verloren :o

 

Das ist doch grauenhaft?! Und außerdem, egal was man angerichtet hat, keiner hat es verdient mit der Todesstrafe bestraft zu werden. Die Regierung will selber dass es keine Morde mehr gibt, aber umbringen tuen sie dann auch, das ist echt sinnlos. Ich finde es gut, dass es in Deutschland keine Todesstrafe mehr gibt und in den umliegenden Ländern zum Glück auch nicht.

 

und ich habe meins so kompliziert geschrieben dabei ist das hier am besten geschreiben und ich bin noch immer der gleichen meinung.

4-**** (abgemeldet) - Avatar
4-**** (abgemeldet) - Avatar

4-**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#1161

Zitat von: Napoleon

Kein Mensch hat das Recht über Leben und Tod eines anderen zu richten. Was auch immer er getan hat.

 

Ich wäre eher für längere Gefängnisstrafen als eine Todesstrafe. Also lebenslänglich sollte schon lebenslänglich heißen. Wer mordet kann reuen wie er will und gute Führung zeigen und alles, da gilt für mich nur lebenslänglich wegsperren!

 

finde ich auch so!!

Jo**** (abgemeldet) - Avatar
Jo**** (abgemeldet) - Avatar

Jo**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#1160

Zitat von: Vineuro

Aber würdest du gerne mit einer Störung im Gehirn leben, die dir dauernd einflüstert, dass du Menschen umbringen sollst?

na hör mal, lieber mit sowas leben als überhaupt nicht zuleben :o

 

und zur Todesstrafe: Ich finde diese Art einen Menschen zu bestrafen einfach nur sinnlos. Klar, jetzt denken wieder einige: Ja aber die Massenmörder oder so haben es verdient. Aber stellt euch mal vor ein Mensch, der unschuldig ist wird zum Tode verurteilt! Das kann keiner mehr rückgängig machen, dann ist es passiert und die Familie hat diesen Menschen völlig zu Unrecht verloren :o

 

Das ist doch grauenhaft?! Und außerdem, egal was man angerichtet hat, keiner hat es verdient mit der Todesstrafe bestraft zu werden. Die Regierung will selber dass es keine Morde mehr gibt, aber umbringen tuen sie dann auch, das ist echt sinnlos. Ich finde es gut, dass es in Deutschland keine Todesstrafe mehr gibt und in den umliegenden Ländern zum Glück auch nicht.

aus Kleinhinterforstel

Napoleon - Avatar

Postings: 191

Mitglied seit
19.04.2011

Napoleon - Avatar

Napoleon (22) aus Kleinhinterforstel

Postings: 191

Mitglied seit 19.04.2011

schrieb :

#1159

Kein Mensch hat das Recht über Leben und Tod eines anderen zu richten. Was auch immer er getan hat.

 

Ich wäre eher für längere Gefängnisstrafen als eine Todesstrafe. Also lebenslänglich sollte schon lebenslänglich heißen. Wer mordet kann reuen wie er will und gute Führung zeigen und alles, da gilt für mich nur lebenslänglich wegsperren!

Vi**** (abgemeldet) - Avatar
Vi**** (abgemeldet) - Avatar

Vi**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#1158

Zitat von: Vampirgirl 96

Und was ist, wenn der "Massenmörder" wie du es nennst, Psychisch nicht "normal" ist? Hat er es dann auch verdient zu sterben? Ich finde es hat NIEMAND verdient, getötet zu werden!!

Wer weiß denn schon, was in denen ihren Köpfen vor sich geht? Denkt mal daran. Vielleicht sind sie einfach psychisch krank. Wissen nicht, was sie tun.

Aber würdest du gerne mit einer Störung im Gehirn leben, die dir dauernd einflüstert, dass du Menschen umbringen sollst?

Postings 1158 bis 1167 von 1437