ANZEIGE

Luxemburg

Teil 22 von 45

von Kai Hirschmann

Großherzogtum Luxemburg(Europa)

ANZEIGE

Luxemburg ist nach einer Statistik der Weltbank das reichste Land der Erde. Der Zwergstaat Luxemburg hat eine eigene Sprache: Luxemburgisch. Doch die Kinder in der Schule lernen ab der ersten Klasse Deutsch, ab der zweiten Klasse auch noch Französisch. Das ist auch sinnvoll, denn schon 10 Kilometer hinter der Grenze versteht kaum jemand mehr ihre Muttersprache.

Belgien, die Niederlanden und Luxemburg werden oft auch gemeinsam als die Benelux-Staaten bezeichnet. Sie alle sind Gründungsmitglieder der Europäischen Union.


Größe des Landes
2586 qkm
(Quelle: CIA World Factbook)

Hauptstadt
Luxembourg-Stadt
Einwohner
462.700
Landessprachen
  • Deutsch
  • Französisch
  • Lëtzebuergesch

letzte Aktualisierung: 21.05.2013

Wenn dir ein Fehler im Artikel auffällt, schreib' uns eine E-Mail an redaktion@helles-koepfchen.de. Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben.
ANZEIGE

27 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 22 von 45

Hinweis zum Copyright für Schüler und Lehrer: Die Texte von Helles-Koepfchen.de dürfen für den Schulunterricht (z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, als Unterrichtsmaterialien, für Hausaufgaben oder Referate) auch für die ganze Schulklasse kostenlos ausgedruckt und vervielfältigt werden. Einzige Voraussetzung ist eine korrekte Quellenangabe, die wie folgt aussieht: Quelle: Helles-Koepfchen.de, [Link zum Artikel]. Die Druckversionen aller unserer Artikel beinhalten in der Fußzeile bereits die passende Quellenangabe - diese muss auf den Ausdrucken sichtbar sein.

ANZEIGE