Marcell Jansen

Teil 9 von 33

von Christoph Hühnergarth

Marcell Jansen

20 Jahre



Geburtsdatum/-ort

04.11.1985 in Mönchengladbach

Laufbahn SV Mönchengladbach 1910, SV Lürrip, seit 2005: Borussia Mönchengladbach

Länderspiele

4
Länderspieltore 0


WM-Ziel für die deutsche Mannschaft

Ich will definitiv erst einmal die Vorrunde überstehen. Und dann müssen wir von Spiel zu Spiel schauen. Danach ist jedes Spiel schwer. Aber natürlich wollen wir soweit wie möglich kommen. Um das Ziel zu erreichen, müssen wir viel trainieren und hart arbeiten. (lacht) Es ist ja klar, dass noch einiges zu tun ist. Aber wir haben ja noch etwas Zeit und das Meiste werden wir uns im Trainingslager erarbeiten. Da wird jeder fit hinkommen und der Rest wie Abstimmung und Taktik wird dort erarbeitet.

Favoriten

Neben Deutschland gibt es einige, die für den Titel in Frage kommen. Natürlich sind Brasilien und Argentinien die Topfavoriten.

Persönliches WM-Ziel

Ich will erst einmal dabei sein und dann will ich natürlich auch spielen. Und wenn ich spiele, dann will ich natürlich auch gut spielen und eine erfolgreiche WM erleben.

Bei der WM freue ich mich am meisten auf...

...die tolle Atmosphäre. Das wird etwas ganz Besonderes, eine WM im eigenen Land mitzuerleben - und dann auch noch als Spieler! Natürlich freut man sich besonders auf die deutschen Spiele und die vollen Stadien. Das wird eine richtig gute WM.


Marcell Jansen im Porträt

Marcell Jansen ist erst 20 Jahre alt und gilt als Riesentalent auf der linken Abwehrseite. Er ist ein schneller, technisch starker und unbekümmerter Abwehrspieler, der sich auch gerne ins Angriffspiel einschaltet. Marcell spielt seit der E-Jugend bei Borussia Mönchengladbach und hat sich vom Jugendspieler bis zum Profi hochgearbeitet. Er ist ein sehr bodenständiger Typ, fuhr bis vor kurzem einen alten VW Polo und wohnt noch zuhause bei seinen Eltern.

Dieser Spieler ist gut drauf!

Im vergangenen September hat Marcell sein erstes Länderspiel gegen die Slowakei bestritten. Er war wie jeder junge Spieler aufgeregt, als er das erste Mal die älteren, erfahrenen Kollegen wie Oliver Kahn kennen lernte. Doch die Anspannung verflog schnell, als Oliver Kahn ihn im Hotel der Nationalmannschaft fragte, ob er ihm ein T-Shirt leihen könne. Kahn hatte einfach zu wenige Klamotten in seinen Koffer gepackt. Die lebenden Legenden der Nationalmannschaft sind scheinbar auch nur ganz normale Leute.

Marcells sportliche Zukunft in der Nationalmannschaft verspricht einiges: Da er im Verein schon Stammspieler ist, möchte er sich auch in der Nationalelf auf der linken Abwehrposition durchsetzen. Jedoch hat Marcell Jansen mit Philipp Lahm vom FC Bayern München einen starken Konkurrenten. Das Helle Köpfchen sagt voraus: Entweder Philipp Lahm oder Marcell werden bei der WM hinten links spielen. Im Moment hat Lahm noch einen dünnen Vorsprung, aber Marcel kann sich Hoffnungen machen.

letzte Aktualisierung: 15.08.2009

Wenn dir ein Fehler im Artikel auffällt, schreib' uns eine E-Mail an redaktion@helles-koepfchen.de. Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben.

13 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 9 von 33

Hinweis zum Copyright für Schüler und Lehrer: Die Texte von Helles-Koepfchen.de dürfen für den Schulunterricht (z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, als Unterrichtsmaterialien, für Hausaufgaben oder Referate) auch für die ganze Schulklasse kostenlos ausgedruckt und vervielfältigt werden. Einzige Voraussetzung ist eine korrekte Quellenangabe, die wie folgt aussieht: Quelle: Helles-Koepfchen.de, [Link zum Artikel]. Die Druckversionen aller unserer Artikel beinhalten in der Fußzeile bereits die passende Quellenangabe - diese muss auf den Ausdrucken sichtbar sein.