ANZEIGE

Blerim Dzemaili

Teil 9 von 24

ANZEIGE

Blerim Dzemaili

20 Jahre


Geburtsdatum

12.04.1986

Laufbahn

FC Oerlikon, FC Unterstrass, YF Juventus, seit 2004: FC Zürich

Länderspiele

1

Länderspieltore

0




Erfolge als Spieler:

ANZEIGE

Meister mit dem FC Zürich (2006)
Platz 5 in der Schweizer Superleague mit FC Zürich (2005)

Halbfinaleinzug mit der Schweiz bei der U19-Europameisterschaft


Blerim Dzemaili im Porträt

Der 20-jährige Blerim Dzemaili, einer der Hoffungsträger des FC Zürich, durfte am 1. März erstmals auch in der Schweizer Nationalmannschaft ein Spiel bestreiten. "Das ist der Lohn für

Dieser Spieler ist nur mittelmäßig in Form.

meine Leistungen in dieser Saison", freute er sich. "Das ist vielleicht ein erster Schritt Richtung WM, aber dafür muss ich im Klub weiterhin gut spielen."

Das macht er auch, Blerim Dzemaili scheint auf dem besten Wege zu sein, ein Leistungsträger im defensiven Mittelfeld zu werden. Bei seinem vorigen Verein spielte er noch in der Abwehr. Aufgrund seiner Übersicht und Zweikampfstärke darf er sich nun aber auch im Mittelfeld bewähren.

Mit der U-20-Nationalmannschaft der Schweiz konnte er bei der Junioren-WM in den Niederlanden überzeugen. Dem gebürtigen Mazedonier sagen Experten eine große Zukunft voraus. Und auch bei den weiblichen Fans steht der dunkelhaarige Spieler hoch im Kurs.

Das Helle Köpfchen sagt voraus: Sollte Blerim Dzemaili noch den Sprung in den WM-Kader schaffen, wird er als Ergänzungsspieler zum Einsatz kommen. Wie Johan Djourou könnte er bei Kurz-Einsätzen Erfahrung bei einem solch wichtigen Turnier sammeln.

letzte Aktualisierung: 15.08.2009

Wenn dir ein Fehler im Artikel auffällt, schreib' uns eine E-Mail an redaktion@helles-koepfchen.de. Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben.
ANZEIGE

25 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 9 von 24

Hinweis zum Copyright für Schüler und Lehrer: Die Texte von Helles-Koepfchen.de dürfen für den Schulunterricht (z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, als Unterrichtsmaterialien, für Hausaufgaben oder Referate) auch für die ganze Schulklasse kostenlos ausgedruckt und vervielfältigt werden. Einzige Voraussetzung ist eine korrekte Quellenangabe, die wie folgt aussieht: Quelle: Helles-Koepfchen.de, [Link zum Artikel]. Die Druckversionen aller unserer Artikel beinhalten in der Fußzeile bereits die passende Quellenangabe - diese muss auf den Ausdrucken sichtbar sein.

ANZEIGE