ANZEIGE

Ricardo Cabanas

Teil 5 von 24

ANZEIGE

Ricardo Cabanas

27 Jahre


Geburtsdatum/-ort

17.01.1979 in Zürich

Laufbahn

YF Juventus, Grasshoppers Zürich, EA Guingamp, Grasshoppers Zürich, seit 2006: 1. FC Köln

Länderspiele

34

Länderspieltore

4



Erfolge als Spieler:

ANZEIGE

Platz 3 in der Schweizer Superleague mit Grasshoppers Zürich (2005)

Halbfinaleinzug mit der Schweiz bei der U21-Europameisterschaft


Ricardo Cabanas im Porträt

Der gebürtige Spanier nahm 1998 die Schweizer Staatsbürgerschaft an und spielte zunächst in der U-21-Nationalmannschaft. Aufgrund seiner hervorragenden Leistungen im Junioren-Team und bei seinem Verein wurde er im Jahr 2002 in die A-Nationalmannschaft der Schweiz berufen.

Ricardo Cabanas spricht fünf Sprachen und gehört zu den größten Hoffnungen des Schweizer Fußballs. 2006 wechselte Ricardo in der Winterpause von Zürich in die deutsche Fußball-Bundesliga zum 1. FC Köln. Der 1,72 Meter große Fußballspieler träumte schon früh davon, im Ausland als Profifußballer zu spielen. Ausschlaggebend für den Wechsel zum abstiegsbedrohten Klub war letztendlich sicherlich die gute Beziehung zum Schweizer

Dieser Spieler ist gut drauf!

Trainer Hanspeter Latour, der die Kölner seit Januar betreut.

Auch in Köln galt der 27-jährige Mittelfeldspieler als Hoffnungsträger – hier versprach man sich mit Hilfe seiner Spielmacherqualitäten den drohenden Abstieg zu verhindern. Jedoch konnte er die Erwartungen nur zum Teil erfüllen. Ähnlich wie bei seinem kurzen Gastspiel beim französischen Verein EA Guingamp klagt er schon nach kurzer Zeit über Heimweh - er vermisst seine Familie und die Schweiz. Damals, 2003, kehrte er schon nach kurzer Zeit zu seinem Heimatverein Grasshoppers Zürich zurück. Es ist also fraglich, ob der Schweizer Nationalspieler seinen Vertrag in der Domstadt erfüllen wird, zumal der 1. FC Köln gerade aus der ersten Bundesliga abgestiegen ist.

Das Helle Köpfchen sagt voraus: Der Spielmacher hat in der Nationalmannschaft schon häufig seine Stärken gezeigt. Er ist sehr ballsicher, hat die nötige Übersicht und taktisches Geschick. Ricardo Cabanas ist bestens mit Stürmer Marco Streller eingespielt, mit dem er zusammen bei 1. FC Köln unter Vertrag steht. Es könnte "seine" WM werden.

letzte Aktualisierung: 15.08.2009

Wenn dir ein Fehler im Artikel auffällt, schreib' uns eine E-Mail an redaktion@helles-koepfchen.de. Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben.
ANZEIGE

1 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 5 von 24

Hinweis zum Copyright für Schüler und Lehrer: Die Texte von Helles-Koepfchen.de dürfen für den Schulunterricht (z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, als Unterrichtsmaterialien, für Hausaufgaben oder Referate) auch für die ganze Schulklasse kostenlos ausgedruckt und vervielfältigt werden. Einzige Voraussetzung ist eine korrekte Quellenangabe, die wie folgt aussieht: Quelle: Helles-Koepfchen.de, [Link zum Artikel]. Die Druckversionen aller unserer Artikel beinhalten in der Fußzeile bereits die passende Quellenangabe - diese muss auf den Ausdrucken sichtbar sein.

ANZEIGE