Thema: Was denkst du über die Todesstrafe?

(1437 Postings)

aus Mainz

*Andreas* - Avatar

Postings: 77

Mitglied seit
30.06.2007

*Andreas* - Avatar

*Andreas* (45) aus Mainz

Postings: 77

Mitglied seit 30.06.2007

schrieb :

#1

Immer wieder entbrennen heftige Diskussionen um die Todesstrafe. In Europa ist sie abgeschafft worden - weltweit leben aber mehr als 60 Prozent aller Menschen in Ländern, in denen die Todesstrafe immer noch praktiziert wird, wie in den USA, in China, Indien, Vietnam, Iran oder Irak. Findest du das grausam oder gerecht? Ist die Todesstrafe selbst ein Verbrechen?
Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 1338 bis 1347 von 1437

lautra (Gast) (25)

schrieb :

#1347

Morder und Vergewaltiger haben nichts anderes verdient!! 

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (19) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#1346

Zitat von: steffi.

Also sollte man solange weiter machen bis sie tot sind? Könntest du dir eine Hinrichtung als Zeugin anschauen? Hättest du kein Mitleid?

 

Wenn man jetzt von der Goftspritze ausgeht, sind sie so weit wiki eh nicht bei bewusstsein, darum fände ich es schlimmer wenn man aufhört. Bei dem elektrischen Stuhl wiederum würde ich ebenfalls auf keinen Fall aufhören, denn wen zB etwas sehr schief läuft und der Körper zu brennen anfängt und du den Stromfluss stoppst verbrennt er unter höllischen schmerzen,wenn du aber den Stromfluss weiter laufen lässt stirbt er zwar auch aber es geht schneller als ihn verbrennen zu lassen...

 

Naja wenn ich es öfter machen würde denke ich könnte man sich daran gewöhnen so etwas zu sehen, aber ich wüsste nicht wirklich ob ich das könnte, vermutlich eher nicht.

 

Kommt drauf an was er getan hat, Mörder haben es ja nicht wirklich anders verdient, ich hätte zwar wahrscheinlich trotzdem Mitleid aber der Gedanke das sie es verdient haben wäre denk ich stärker

steffi. (Gast) (11)

schrieb :

#1345

Also sollte man solange weiter machen bis sie tot sind? Könntest du dir eine Hinrichtung als Zeugin anschauen? Hättest du kein Mitleid?

Zitat von: banana_girl

ich wäre nicht für eine begnadigung, zum Tode verurteilt ist zum tode verurteilt, da kann man nix machen.

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (19) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#1344

Zitat von: steffi.

Ja das kommt bestimmt auch vor aber meistens wird es schon schnell gehen. Jeder ist anderst, manche sind schon ziemlich zäh. Würdest du einen Mörder begnadigen wenn bei ihm das Gift nicht wirken würde oder wärst du dafür das man ihm eine höhere Dosis Gift spritzt?

 

ich wäre nicht für eine begnadigung, zum Tode verurteilt ist zum tode verurteilt, da kann man nix machen.

steffi. (Gast) (11)

schrieb :

#1343

Ja das kommt bestimmt auch vor aber meistens wird es schon schnell gehen. Jeder ist anderst, manche sind schon ziemlich zäh. Würdest du einen Mörder begnadigen wenn bei ihm das Gift nicht wirken würde oder wärst du dafür das man ihm eine höhere Dosis Gift spritzt?

Zitat von: banana_girl

Das stimmt durchaus aber wenn komplikationen auftreten kann zu massiven schmerzen kommen.

 

ja bin ich

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (19) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#1342

Zitat von: steffi.

Da hast du scho recht, aber sie wissen auch dass es zum Teil nur Sekunden dauert bis sie tot sind. Die haben es viel besser wie ihre Opfer. Bist du für die Todesstrafe?

 

Das stimmt durchaus aber wenn komplikationen auftreten kann zu massiven schmerzen kommen.

 

ja bin ich

steffi. (Gast) (11)

schrieb :

#1341

Da hast du scho recht, aber sie wissen auch dass es zum Teil nur Sekunden dauert bis sie tot sind. Die haben es viel besser wie ihre Opfer. Bist du für die Todesstrafe?

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (19) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#1340

Zitat von: steffi.

Ich denke das sie nicht leiden. Ist doch nicht nichts andere wie das Einschläfern von Tieren. Gruß Steffi

 

Naja fändest du es toll zu wissen das du gleich stirbst? Wär doch kein schönes Gefühl, ich finde da leidet man halt vorher.

steffi. (Gast) (11)

schrieb :

#1339

Ich denke das sie nicht leiden. Ist doch nicht nichts andere wie das Einschläfern von Tieren. Gruß Steffi

Zitat von: banana_girl

 

 

Ich finde zwar das diese Leute den Tod verdient haben, aber auch das der Tod schon genug ist,  man muss sie doch nich auch noch leiden lassen bzw noch mehr leiden als sie eh schon tun

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (19) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#1338

Zitat von: steffi.

Warum müssen / sollen Hinrichtungen mit einem schnellen und schmerzlosen Tod enden.? Warum ist man um die Verbrecher so besorgt?

Gruß Steffi

 

Ich finde zwar das diese Leute den Tod verdient haben, aber auch das der Tod schon genug ist,  man muss sie doch nich auch noch leiden lassen bzw noch mehr leiden als sie eh schon tun

Postings 1338 bis 1347 von 1437