David Odonkor

Teil 27 von 33

von Christoph Hühnergarth

David Odonkor 22 Jahre

Spitzname: "Turbo"



Geburtsdatum/-ort

21.02.1984 in Bünde

Laufbahn

Holsen-Ahle, Bünder SV, seit 2001: Borussia Dortmund

Länderspiele

0
Länderspieltore 0


Erfolge als Spieler:

Deutscher Meister mit Borussia Dortmund (2002)

Vize-UEFA-Pokalsieger mit Borussia Dortmund (2002)

Vize-Ligapokalsieger mit Borussia Dortmund (2003)


David Odonkor im Porträt

Mit der Nominierung von David Odonkor für die WM hat Teamchef Jürgen Klinsmann alle Fußballexperten überrascht. Niemand hätte gedacht, dass der junge, pfeilschnelle Stürmer von Borussia Dortmund ins deutsche WM-Team rücken könnte. Kevin Kuranyi ist der große Verlierer dieser Entscheidung, denn er muss die Spiele der deutschen Mannschaft nun vor dem Fernseher oder bestenfalls von der Tribüne betrachten.

Dieser Spieler ist gut drauf!

David Odonkor ist einer der sprintstärksten Spieler der Bundesliga. Seine enorme Schnelligkeit und seine Ballsicherheit erlaubt es ihm, seinen Gegenspielern einfach davon zu rennen. Darüber hinaus kann er präzise Flanken in den gegnerischen Strafraum schlagen. Sein größtes Problem ist allerdings die mangelhafte Chancenverwertung.

Kurz nach der überraschenden Nominierung sagte er: "Ich freue mich riesig. Das ist für mich eine große Ehre und ein riesiger Ansporn. Ich denke, dass der Bundestrainer in der abgelaufenen Saison sehr aufmerksam das Auftreten der jungen Spieler aus dem eigenen Nachwuchs bei Borussia Dortmund registriert hat und dass es mir deshalb noch gelungen ist, in letzter Minute auf den WM-Zug aufzuspringen."

Das Helle Köpfchen sagt voraus: Obwohl David Odonkor die internationale Erfahrung fehlt, könnte er bei der WM zumindest manchmal eingesetzt werden. Er hat eine tolle Saison hinter sich und kann unbekümmert drauf los spielen.

letzte Aktualisierung: 15.08.2009

Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben. Wir freuen uns auf dein Feedback!

12 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 27 von 33

Hinweis zum Copyright für Schüler und Lehrer: Die Texte von Helles-Koepfchen.de dürfen für den Schulunterricht (z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, als Unterrichtsmaterialien, für Hausaufgaben oder Referate) auch für die ganze Schulklasse kostenlos ausgedruckt und vervielfältigt werden. Einzige Voraussetzung ist eine korrekte Quellenangabe, die wie folgt aussieht: Quelle: Helles-Koepfchen.de, [Link zum Artikel]. Die Druckversionen aller unserer Artikel beinhalten in der Fußzeile bereits die passende Quellenangabe - diese muss auf den Ausdrucken sichtbar sein.